Blitzmarathon: 230 Mal zu schnell

Rund 80 Polizisten waren beim Blitz-Marathon im Rhein-Sieg-Kreis im Einsatz. An den Kontrollstellen, deren Orte zu einem großen Teil von Kindern vorgeschlagen worden waren, wurde die Geschwindigkeit von insgesamt 4285 Kraftfahrzeugen gemessen. Dabei stellten die Beamten 230 Tempoverstöße fest. Foto: Archiv

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Magazin

Herbstbasar in der Ruppichterother Grundschule

Von 14 bis 16:30 Uhr laden die Ruppichterother Kindergärten für Samstag, 20. September, zum Herbstbasar in die Grundschule ein. Schwangere haben schon eine halbe Stunde früher Einlass.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Störung in der Telefonanlage der Polizei

Kein Polizist unter dieser Nummer: Wer momentan versucht, die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis zur erreichen, wird scheitern. Wegen einer Störung der Telefonanlage sind alle Anschlüsse, die mit 02241/541 beginnen, tot. Der Notruf 110 funktioniert allerdings wie gewohnt. Die einzelnen Polizeiwachen sind unter folgenden Nummern weiterhin an den Apparat: Polizeiwache Sankt Augustin 02241/986-0, Polizeiwache Troisdorf, 02241/808-0, Polizeiwache Hennef 02242/94-0, Polizeiwache Eitorf 02243/94-0. Wer die Beamten in Siegburg erreichen möchte, wird gebeten, eine andere Wache anzuwählen.

Update: Seit den Abendstunden funktionieren wieder alle Anschlüsse!

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Vorverkauf für Kärbholz-Tage hat begonnen

Kurz bevor das erste Weihnachtsgebäck in den Supermarktregalen steht, läuten Kärbholz mit dem Vorverkauf für die Kärbholz-Tage die Weihnachtszeit ein. Am 12. und 13. Dezember, Freitag und Samstag, spielen sie im Tanzcafe Berghof in Schönenberg. Tickets gibt es für 16,50 Euro ab sofort an der Aral-Tankstelle in Ruppichteroth und im Öffnet externen Link in neuem FensterOnline-Shop. Foto: facebook/Kärbholz

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Weitere NachrichtenWeitere Nachrichten aus „Magazin“ anzeigen

Wirtschaft und Politik

A 560 Richtung Bonn am Wochenende gesperrt

Zwischen der Anschlussstelle Siegburg und dem Kreuz Sankt Augustin soll die A 560 eine neue Fahrbahndecke bekommen. Von Freitagabend bis Montagmorgen wird der Abschnitt in Richtung Bonn für erste Bauarbeiten voll gesperrt, ab Oktober soll dann richtig begonnen werden. Wer Richtung Bonn will, muss dann über die Nordumgehung und die Landstraße 332, die Schnellverbindung zwischen Siegburg und Troisdorf, bis zur Anschlussstelle Sieglar fahren und dann über die Autobahn 559 weiter nach Bonn. An den Auf- und Abfahrten soll der Verkehr über Baustellenampeln geregelt werden. Unter der Woche ist geplant, den Verkehr weiterhin zweispurig fließen zu lassen.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Ruppichterother Wochenschau

Die Neuigkeiten aus dem Schönenberger Rathaus für die 38. Kalenderwoche 2014 vom 20. bis 26. September sind im Menü unter WochenschauWochenschau einzusehen.

Themen:

  • Herzlichen Glückwunsch
  • Niederschrift des Hauptausschusses
  • Niederschrift des Rechnungsprüfungsausschusses
  • Sprechstunden des Seniorenbüros
  • Stellenausschreibung
  • Der Arbeitskreis Senioren und behinderte Menschen informiert
  • Kommunalwahlen 2014
  • Bröltal-Bad Ruppichteroth
  • Abfuhr der Restmülltonne, Biotonne und des Grünabfalls
  • Apotheken-Notdienst

  

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Pakistanische Universitäten ausspioniert?

Warum einige deutsche Kommunikationsunternehmen in den von Edward Snowden aufgedeckten Spionageunterlagen auftauchen, können sie sich nicht erklären. Seit einem Bericht des Magazins "Spiegel" ist klar, dass neben Netcologne und dem Dienstleister Stellar aus Hürth auch die Ruppichterother Firma Cetel davon betroffen ist. Mittlerweile konnte man auf den Hügeln im Bröltal nachvollziehen, in welchen Leitungen der britische Geheimdienst GHCQ schnüffelte.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Weitere NachrichtenWeitere Nachrichten aus „Wirtschaft und Politik“ anzeigen

Sport

Jahreskarte statt Kleingeldgeklimper beim BSC

Die Fußballsaison für den Bröltaler SC hat zwar schon vergangenes Wochenende begonnen, richtig los geht sie aber erst ab dem kommenden, ersten Heimspiel. Ab dann gibt es die erste Jahreskarte für die Bröltalarena zu kaufen. 50 Euro kostet das kleine Zettelchen, bei jedem Spiel gibt es ein Getränk umsonst. Foto: Tribüne in der Bröltalarena

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


BSC Sportwoche: 5. Spieltag

Am gestrigen fünften Turniertag des Raiba-Cups fand erst das Spiel um Platz 3 im B-Turnier statt. Dabei siegte die Reserve des SSV Happerschoss souverän mit 8:2 Toren gegen das Reserveteam aus Morsbach. Dabei trafen im dritten Spiel der Gruppe B der SV Siegburg 04 II auf das Team vom FV Wiehl II. Die Wiehler konnten sich in einer spannenden Partie mit 3:1 durchsetzen.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Weitere NachrichtenWeitere Nachrichten aus „Sport“ anzeigen

Region

Kreis darf am European Energy Award teilnehmen

Weil der Rhein-Sieg-Kreis bereits einige klimapolitische Maßnahmen umgesetzt hat, erfüllt er die Voraussetzungen für die Auszeichnung mit dem European Energy Award (eea). Das ist das Ergebnis einer Prüfung durch den TÜV Rheinland, bei der das Klimaschutz-Engagement des Kreises bewertet wurde. Die Preisverleihung durch das NRW-Umweltministerium ist voraussichtlich im Spätherbst dieses Jahres.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Rheinischer Kunstpreis 2014

Noch bis zum 30. September kann sich um den Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises 2014 beworben werden. Teilnahmeberechtigt sind Künstler, die im Gebiet des Landschaftsverbandes Rheinland oder im Kreis Ahrweiler, Landkreis Neuwied, Kreis Altenkirchen (Ww.), Landkreis Mayen-Koblenz, Stadt Koblenz, Westerwaldkreis sowie Rhein-Lahn-Kreis und Rhein-Hunsrück-Kreis wohnen oder dort geboren sind. Ebenfalls mitmachen können Künstler aus dem mit dem Rhein-Sieg-Kreis partnerschaftlich verbundenen Kreis Bołeslawiec (Bunzlau) in Polen. Der Rheinische Kunstpreis wird vom Rhein-Sieg-Kreis in Zusammenarbeit mit dem LVR-Landesmuseum Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland verliehen und ist eine Auszeichnung für hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der bildenden Kunst.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Weitere NachrichtenWeitere Nachrichten aus „Region“ anzeigen

Blaulicht

23-Jähriger tödlich verunglückt

Seinen schweren Verletzungen ist am Freitagabend ein 23-Jähriger aus Windeck nach einem Verkehrsunfall erlegen. Der junge Mann war mit einer Audi A4 Limousine auf der Kreisstraße 7 zwischen Rosbach und Leuscheid unterwegs, als er laut Polizei ausgangs einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern geriet, nach rechts von der Straße abkam und mit der Fahrerseite gegen einen Baum prallte.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Zahnbürsten von Laster geklaut

Eine größere Mengen elektrischer Zahnbürsten der Marke Philips haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (17.9.) Unbekannte auf dem Rastplatz Siegburg-Ost an der Autobahn 3 von einem Lastwagen gestohlen. Während der 44-jähriger Lkw-Fahrer in seinem Führerhaus schlief, wurde die Ladung aus dem unverschlossenen Anhänger des Gespanns entwendet. Der Fahrer hatte gegen 2:15 Uhr ein Wackeln an seinem Fahrzeug bemerkt und daraufhin in den Außenspiegel geschaut. Er konnte eine dunkle Gestallt erkennen, die sich an dem Anhänger zu schaffen machte. Daraufhin schaltete er die Warnblinkanlage des Fahrzeugs ein und fuhr an. Die Täter flüchteten. Hilfesuchend wandte sich der Fahrer, der kein Deutsch spricht, an einen Mitarbeiter der Raststätte, der daraufhin die Polizei verständigte. Die bittet nun um Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen unter 02241/541-3121.

kompletter Beitrag[mehr] (0 Kommentare)


Weitere NachrichtenWeitere Nachrichten aus „Blaulicht“ anzeigen