BlaulichtMontag, den 12. März 2012

Wieder Feuer im "Viva Nachtpalast"


In der Nacht von Sonntag auf Montag brannte es wieder in der Hennefer Diskothek "Viva Nachtpalast". Gegen 1:45 Uhr ging bei der Feuerwehr der Notruf ein, dass es stark aus dem Dachbereich rauchte.Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, schlugen die bereits meterhohe Flammen aus dem Gebälk. Dabei wurde das Gebäude gerade brandsaniert, nachdem es im Januar durch Brandstifter angezündet wurde.

Rund 70 Wehrmänner unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Heinz-Peter Krämer bekämpften das Feuer, gegen 3:30 waren die letzten Flammen gelöscht. Der neuerliche Sachschaden wird auf 300.000 Euro geschätzt, im Januar waren es über 100.000 Euro Schaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auch im Hinblick auf eine mögliche Brandstiftung aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei in Siegburg unter der Telefonnummer 02241-5410 entgegen.

Von: jno





Einen Kommentar schreiben


Jeder verfasste Beitrag wird von der Redaktion geprüft und schnellstmöglich veröffentlicht, sofern er den Richtlinien für Leser-Kommentare nicht zuwiderläuft.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterRichtlinien für Leser-Kommentare, Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung

Druckansicht Druckansicht