• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Kammericher Bildungsfahrt

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Zur Stiftung ?Zeche Zollverein? führt die diesjährige Bildungsfahrt der Dorfgemeinschaft Kammerich. Am Samstag, 22. August 2009 startet der Bus Richtung Essen zum Weltkulturerbe. Anmeldungen sind bis zum 8. August möglich. Das Eintrittsgeld beträgt pro Person 10.00 Euro; die Fahrtkosten für Nichtmitglieder der Dorfgemeinschaft 18,00 Euro. Anmeldungen bei Familie Esser unter 02295-903850.

Weiterlesen

Bürgerversammlung überflüssig

Von Christina Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Für den 3. Juli war eine Bürgerversammlung der Linken zum Thema Spielplatz im Ulmenweg geplant. Wie der Sprecher der Linken, Frank Kemper, jetzt mitteilte, ist diese Bürgerversammlung überflüssig geworden. Denn die Anwohner des Ulmenweg in Ruppichteroth haben Ihr Ziel erreicht. Der gewünschte Spielplatz soll nun gebaut werden. Die Zusage hierzu erhielt die Interessengemeinschaft Ulmenweg bei einer kurzfristig einberufenen Bürgerversammlung im Rathaus am 30. Juni.

Bürgermeister Drawz hätte zugesagt, dass die Vorbereitungen in den nächsten Tagen beginnen sollen. ?Wir danken dem Bürgermeister für seine schlussendlich positive Entscheidung. Besonderer Dank geht auch an die Interessensgemeinschaft der Bewohner im Wohnbereich Eschenweg/Ulmenweg für Ihre ausdauernden Anstrengungen. Es ist ein weiteres Beispiel dafür, dass es sich eben doch lohnt, sich einzumischen?, so Kemper.

Weiterlesen

Kannst Du nicht war gestern!

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Manege frei hieß es am Wochenende. Denn die Turnhalle der Grundschule in Ruppichteroth hatte sich am Wochenende in eine Zirkusmanege verwandelt. Schon von Weitem roch es nach Kindheit, nach Zuckerwatte und Popcorn und: den Brettern, die die Welt bedeuten.

Kinder und Jugendliche aus dem Kinderorchester und dem 2. Jugendorchester des jmk Ruppichteroth e.V. konnten - dank einer großzügigen Spende der Kreissparkasse Ruppichteroth - an einem Zirkus-Workshop mit dem Team von ?Zappzarap? teilnehmen. Und diesmal war nicht die Beherrschung der Instrumente gefordert, nein, die Kids verwandelten sich in großartige Akrobaten und Künstler, die ihr Können in einer perfekten Zirkusshow zeigten. Das Motto: ?Kannst Du nicht war gestern? traf hierbei ins Schwarze.

Voller Engagement und Tatendrang und stets das Lächeln im Gesicht, präsentierten sie die im Workshop erarbeiteten Kunststücke. Ob als Feuerspucker, drolliger Clown, Fakir, Zauberkünstler oder als Akrobat auf dem Einrad, das Programm füllte zwei kurzweilige Stunden in der bunten Zirkuswelt. Dabei hatten die erfahrenen Zirkuspädagogen aus Leverkusen innerhalb von zwei Tagen aus einer Horde wilder Flöhe disziplinierte und talentierte Künstler geformt. Gemeinsam Neues zu erfahren, seine Grenzen zu erleben und diese auch zu überwinden, dass war eigentlich das größte Kunststück, was vollbracht wurde.

Spaß gemacht hat es allen, das zeigte das tolle Ergebnis. Unterstützt und begleitet wurde der Workshop natürlich von den ?Großen? des jmk, vom Popcorn-, Grill-, Getränke- und Zuckerwattenteam und zahlreichen Helfern, die ein entsprechendes Ambiente geschaffen hatten. Allen voran sicherlich Anneliese Schumacher, die mit den nervösen Kids auch Backstage stand.

Weiterlesen

Schatzkiste für die 'kleinen Forscher'

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Die ?kleinen Forscher? der Gemeinschaftsgrundschule Winterscheid durften sich im Rahmen der Projektwoche über ein besonderes Bonbon freuen. Ihren Wissensdurst und Forscherdrang können sie in Zukunft mit einer eigenen Schatztruhe erweitern und ausbauen. Bis zum Rand gefüllt mit naturwissenschaftlichen Forschungsmaterialien und Spielen ist die Kiste, die Vertreter von Emitec aus Lohmar im Gepäck hatten. Den Schülerinnen und Schülern sollen so die Naturwissenschaften näher gebracht werden. Es war eine Riesenüberraschung für alle. Und gleich wurde ausprobiert, wie zum Beispiel ein leises Telephon funktioniert.

Die Kinder überprüften auch durch den Leitfähigkeitsversuch, entwickelt von den Auszubildenden von Emitec, welche Stoffe Strom leiten. Fühlkiste, Holzwaage und magnetisches Material rundeten den aufregenden Entdeckervormittag ab. Seit 2007 hat Emitec bereits 21 Schatztruhen in Kindergärten und Schulen rund um Lohmar verteilt. So wird das neue Schuljahr sicherlich spannend mit weiteren Versuchen beginnen. Wir dürfen alle gespannt sein, auf die Forschungsergebnisse der Winterscheider Grundschüler.

Weiterlesen

Bilder von Menschen mit MS

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Durch die Unterstützung des Ruppichterother MS-Betroffenen Berater Uwe Stommel wurde die COPAKTIV Ausstellung ?Denken - Fühlen - Malen? ins Volksbank-Haus Bonn (Heinemannstraße 15) geholt. Vom 7. bis 24. Juli ist die Bilderausstellung dort zu sehen. Mehr als 80 Malereien, Grafiken und Collagen von Menschen mit MS reisen durch die gesamte Bundesrepublik. Die Ausstellungstour startete am 27. Mai 2009, dem ersten weltweiten Tag der Multiplen Sklerose (MS), im Roten Rathaus in Berlin. Nach Berlin und Bonn folgen Frankfurt, Hamburg und Ravensburg.

Für den vollständigen Beitrag bitte auf den nachfolgenden Link klicken!

Weiterlesen

Monatsauswahl