• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Hauptschule wirbt um Schüler

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

"Die Hauptschule Ruppichteroth freut sich auf Ihre Kinder", sagt Schulleiter Josef Lukas. Auf der Gemeinschaftshautpschule kann der Mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) erreicht werden. In Mathematik und Englisch gibt es einen Grundkurs und einen erweiterten Kurs. Im Wahlfplichtbereich können Fächer individuell hinzugewählt werden.

Weiterlesen

Schwere Kost zum Frühstück

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Mehr als 90 Besucher kamen zum ersten Ruppichterother Unternehmerfrühstück.  Bei Kaffee und Brötchen hielt Hans-Peter Hohn von der Wirtschaftsförderung Rhein-Sieg einen Vortrag zu den öffentlichen Fördermöglichkeiten für Unternehmer und Freiberufler. Bürgermeister Mario Loskill informierte über die aktuelle Gemeindeentwicklung.

Weiterlesen

Halle drohte einzustürzen

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Mit selbst gebauten Schneeschaufeln aus Holz behalf man sich, auf Leitern erklommen die Wehrmänner das Runddach. Angesichts mehreren Tonnen Schnee gerieten die 15 Helfer ganz schön ins schwitzen, trotz der eisigen Temperaturen. Über zwei Stunden lang dauerte der Einsatz.

Weiterlesen

Drei Schecks für den Sport

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

'Musik für den Sport' hieß das Motto des Kunstrasenkonzertes im vergangenen Jahr. Ganz offiziell übergaben das Akkordeon Orchester jmk Ruppichteroth, der Bröltaler Musikverein, der MGV Sangeslust, der Musikverein Winterscheid, 'Mir Zwei, die Zwei', die Drei Tenöre und der Döörper Prätscher unter Federführung von Bastian Rosner drei Schecks.

Reichlich klingelte die Kasse an dem Konzertabend, sodass Bröltaler SC und TUS Winterscheid jeweils 10/23 (je 3363,10 Euro) für den Rasen und der TV 1888 für die Tartanbahn 3/23 (1008,93 Euro) mit nach Hause nehmen konnten.

Weiterlesen

Neue Pläne für den Nahverkehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Der öffentliche Nahverkehr in Ruppichteroth soll optimiert werden. Für den gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis hat die Kreisverwaltung in Zusammenarbeit mit den Verkehrsunternehmen ein neues Konzept entwickelt. Von den Änderungen wären auch die Linien 530 und 531 betroffen. Anfang März diskutiert der Ausschuss für Planung und Umweltschutz des Ruppichterother Rates die Vorschläge. Quelle Grafik: Rhein-Sieg-Kreis

Weiterlesen

Wintertraum mit Tücken

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Von zehn Zentimetern im Flachland bis zu 50 Zentimetern im Bergischen hielt das Schneechaos Feuerwehr, THW und Polizei Tag und Nacht in Atem. Straßen wie die L333 durchs Siegtal bleiben wegen umfallender Bäume gesperrt. Laut Polizei passierten nicht mehr Unfälle als üblich, aber alle waren auf das Wetter zurückzuführen. Dächer drohen unter den Schneemassen einzubrechen.

Weiterlesen

Feuerwehren in Daten, Zahlen und Fakten

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

70 Einsätze hatten die Ruppichterother Wehrmänner 2008, 5422 Mal rückten die Feuerwehren im gesamten Rhein-Sieg-Kreis aus. Ihnen hat der Kreisfeuerwehrverband zu seinem 40-jährigen Bestehen eine Broschüre gewidmet. Auf achtzig Seiten stellt das Büchlein die einzelnen Wehren im gesamten Kreisgebiet vor. Anschaulich werden die Aufgaben der Helfer beschrieben, die sich schon lange nicht mehr nur auf das Löschen von Bränden beschränken.

Weiterlesen

Asbest im Kreishaus

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die rund 500 Brandschutzklappen im Siegburger Kreishaus müssen ausgetauscht werden. Bei einer Funktionsüberprüfung stellten Techniker fest, dass die Klappen beim Bau des Gebäudes in den Siebzigern wahrscheinlich nicht ordnungsgemäß eingebaut wurden. Zusätzlich sind sie asbestbelastet, was eine Reparatur ausschließt. Auf den ohnehin schon knappen Kreishaushalt könnten nun Kosten bis zu einer Million Euro zukommen.

Weiterlesen

Den Stallgeruch loswerden

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das Haus Nummer zwei an der Oelerother Straße wechselte in den vergangenen Monaten dreimal den Besitzer. Vergebens versuchten die Inhaber, dem alten Rotlicht-Betrieb wieder Leben einzuhauchen. Jetzt will es der Hotelkaufmann Herbert Reuter mit einer Kneipe probieren. Am Freitag war die Neueröffnung des 'Kir Royal'.

Weiterlesen

Monatsauswahl