• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Katze ließ sich nicht helfen

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Auf einen 20 Meter hohen Baum am Winterscheider Wendelinushang war letzte Woche eine Katze geklettert und kam nicht mehr herunter. Schon vorher war das Tier den Wehrmännern aufgefallen, am Freitag startete die Winterscheider Feuerwehr dann zwei Rettungsversuche.

Weiterlesen

'Brölecker Brotzeit' soll Gäste locken

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Dem Lindenhof an der Bröltalstraße in Bröleck wird wieder Leben eingehaucht. Timo und Liliane Keßler eröffnen dort am 1. April ein Café. "Brölecker Brotzeit" und Hausgemachtes sollen die Gäste in den komplett renovierten Hof locken. Eine Rückbesinnung auf alte Zeiten: Schon früher war der Lindenhof ein Gastronomiebetrieb.

Weiterlesen

Überschlag im Graben

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Von der Fahrbahn kam am Wochenende ein 40-Jähriger aus Waldbröl ab. In einer Rechtskurve auf der Bröltalstraße vor dem Ortseinangang Bröleck geriet der Kleinwagen mit Winterreifen auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Außer Kontrolle rutschte er in den Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Weiterlesen

Rodelspende für die Wirbelwinde

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Eine tolle Überraschung gab es für den Kindergarten Winterscheider Wirbelwinde. Während der  Mitgliederversammlung des Heimatvereins Winterscheid wurde der Kindergartenleiterin Alexandra Scheldt, die gemeinsam mit der 2. Vorsitzenden des Fördervereins Meike Löwensen eingeladen war, ein Scheck über 150 Euro überreicht. Die Spende war ein Teil des Erlöses der Rodelnachmittage am Wendelinushang. Verplant ist das Geld auch schon: für die nächsten Ausflüge der der kleinen Wirbelwinde. Bild: Privat

Weiterlesen

Das neue 'Freizeitmagazin' erscheint zum April

Von Elke Fischer | |   Magazin

Für die kommenden Wochen stellt das 'Freizeitmagazin' eine Vielfalt von Veranstaltungshinweisen vor; nicht nur im chronologischen Kalender, sondern auch redaktionell als kleinen Vorgeschmack. Ob Konzerte, Start in die dörfliche Flohmarktsaison, Baby- oder Kneipp-Kurse, das Angebot bedient alle Generationen.

Eine Besonderheit in der Region wird die Eröffnung der Bahnstrecke nach Waldbröl unter dem Namen "Bergischer Löwe" sein. Die Dampflok "Waldbröl" ist nach vielen Jahren des "Ruhestands" ab Mitte April wieder regelmäßig zu Schnupperfahrten unterwegs und im Eisenbahnmuseum Dieringhausen können Sonderausstellungen besucht werden. Desweiteren ergänzen Fotoberichterstattungen zu kultur- und heimatgeschichtlichen Ereignissen sowie Ideen für die Osterferien die an diesem Wochenende erscheinende Ausgabe des 'Freizeitmagazins' - viel Spaß bei der Lektüre.

Weiterlesen

Haushalt 2010: Verschuldung steigt weiter

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Mit 2,5 Millionen Euro wird die Gemeinde am Jahresende in der Kreide stehen. "Wir dürfen den Kopf nicht in den Sand stecken", appellierte Bürgermeister Mario Loskill bei seiner ersten Haushaltsrede an den Gemeinderat. Man müsse neue Wege gehen, die Einnahmeseite stärken, Ausgaben senken und die Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren und engagieren wollen, unterstützen.

Weiterlesen

Russisch in Kaliningrad lernen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

In der Berufsschule von Kaliningrad können in Zukunft die Schüler der Höheren Handelsschulen in Waldbröl und Gummersbach ihre Kenntnisse über Russland vertiefen. Die russiche Schulleiterin Inna Korneljiuk kam nach Gummersbach, um den Kooperationsvertrag zu unterzeichnen. Auch Unternehmen aus dem Oberbergischen Kreis suchten Schüler mit Russischkenntnissen. Bild: v.l. Schulleiterinnen Elisabeth Witsch und Inna Korneljiuk, Landrat Hagen Jobi (OBK)

Weiterlesen

Freund mit "Schießauge"

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"Aus dem Patienten wurde ein Freund." Augenarzt Dr. Hans-Jürgen Schnell begleitete den Biathleten Josef Giesen zu den Winter-Paralympics nach Vancouver. An den Augen hatte er den Contergan geschädigten Spitzensportler operiert, ein komplexer Eingriff. Im 12,5 Kilometer-Rennen holte Josef Giesen die Bronzemedaille, mit nur einem Fehlschuss im gesamten Wettkampf. "Mein Doc hat mir da ein Schießauge hingezimmert", dankte er Schnell.

Weiterlesen

Katholische Kirche im Netz

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Die katholische Kirche in Ruppichteroth, mit den Pfarrgemeinden St. Severin Ruppichteroth, St. Maria Magdalena Schönenberg, St. Servatius Winterscheid und die Filialkirche St. Josef in Bröleck gibt es nun auch online. Auf der Internetseite kann man alle Informationen über die Kirchen, Gottesdienstordnungen, das Seelsorgeteam, die Kontaktadressen der Pfarrbüros und Seelsorger, die Kirchenvorstände, den Pfarrgemeinderat, die Verbandsvertretung, die Büchereien, Kindergärten und auch die Jahresterminpläne der Pfarreien und Pfarrbriefe erhalten.

Weiterlesen

Neuer Glanz für die Vereinsfahne

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

In diesem Jahr wird die Fahne des Männergesangsvereins Winterscheid 89 Jahre alt. Am 4. September 1921 wurde sie eingeweiht, heute ist von dem alten Glanz nur noch wenig erhalten: An vielen Stellen ist der schmucke Stoff fleckig, brüchig und hat Risse. Nach langem Überlegen waren sich die Männer sicher um die Fahne zu erhalten, muss sie restauriert werden. Bild: Privat (v. l. Josef Müller, Manfred Alda, Peter Schumacher und Florian Ingenfeld von der KSK, Engelbert Schwarz)

Weiterlesen

Monatsauswahl