• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Jahrzehntelanger ehrenamtlicher Einsatz

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Als einfache Feuerwehrmänner fingen sie beide an: Ferdi Lückerath und Karl Friedrich Seuthe. Zusammen haben der Leiter der Feuerwehr Ruppichteroth und sein Stellvertreter jahrzentelange ehrenamtliche Arbeit hinter sich.Zum Feuerwehrfest machten sie den Weg frei für zwei bekannte Gesichter in neuen Posten. Claus Müller (45) und Ralf Schneider (49), die schon lange Löschzugführer in Ruppichteroth und Winterscheid waren. Foto: v.l. Karl-Heinz Krey, Helmut Horbach, Ralf Schneider, Mario Loskill, Karl Friedrich Seuthe und Frau, Ferdi Lückerath und Frau, Claus Müller

Weiterlesen

DLRG abgetaucht

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Zehn Mitglieder der DLRG Ortsgruppe Ruppichteroth konnten den neuen Tauchturm in Siegburg hautnah erleben: Der Betreiber bot den Schwimmern im Alter von 14 bis 40 Jahren ein Schnuppertauchen an. Das Tauchbecken ist mit einer Wassertiefe von 20 Metern und einer Breite von 18 Metern die größte Anlage seiner Art in Europa. Foto: Die Ruppichteroth auf Tauchgang (Annemarie Weyand)

Weiterlesen

Drei Stunden "Leserally"

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Immer wieder beteiligte sich die Ökumenische Bücherei Ruppichteroth mit Aktionen am Ferienpass, allein zehn Jahre war sie mit einer "Nacht in der Bücherei" dabei. Wegen des 140-jährigen Jubiläums der Bücherei gab es in diesem Jahr eine "Leserally" für die Kinder. Rund 40 aufmerksame Ohren lauschten den Leiterinnen Anneliese Neuber und Sigrid Altwicker und ihren beiden Büchereihelferinnen Silvia Duhme und Helene Deutsch. "Geschichten von der Maus für die Katz" von Ursel Scheffler lasen sie vor. Foto: Drei Stunden Wandern, Lesen und Zuhören. (Privat)

Weiterlesen

Pilgermadonna kommt nach Schönenberg

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Fest zum katholischen Glauben gehört die Verehrung der Gottemutter Maria. Die Pilgermadonna, die nach altem Brauch Priorate und Gemeinden in ganz Deutschland besucht, macht von Samstag, 4. September, bis Freitag, 10. September, Station in Schönenberg. Foto: Die Pilgermadonna (Sankt-Theresien-Gymnasium)

Weiterlesen

Rollerfahrer nahm die Vorfahrt

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Auf der Brölstraße bei Ahe verletzten sich am Samstagmittag zwei Kradfahrer. Ein 17-jähriger Ruppichterother fuhr mit seinem Roller auf die B478 und nahm dabei einem 48 Jahre alten Autofahrer die Vorfahrt. Trotz Vollbremsung stieß der mit dem Ruppichterother zusammen. Beim Bremsmanöver rutschte der Pkw in eine Motorradfahrerin, die auf der Linksabbiegerspur stand.

Weiterlesen

Jungen verliefen sich an der Wahnbachtalsperre

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Im Waldgebiet an der Wahnbachtalsperre verloren am Donnerstag zwei neun- und zehnjährige Jungen die Orientierung. Sie waren bei ihren Großeltern in Wahn zu Besucht, gegen Mittag machten sie sich zu einem Spaziergang auf. Als die beiden um 18:30 Uhr noch nicht nach Hause zurückgekehrt waren, riefen die Eltern die Polizei zur Hilfe. Rund 50 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Wahnbachtalsperrenverband (WTV) durchsuchten die Umgebung.Foto: Archiv

Weiterlesen

1000 Euro für katholisches Pfarrheim

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

1.000 Euro spendete die Raiffeisenbank dem katholischen Pfarramt in Much. Für die Ausstattung der Küche im Pfarrheim wurde das Geld verwendet. Seit März 2010 ist das neue Pfarrheim geöffnet. Chöre, Jugendgruppen, Musikgruppen, Frauengemeinschaften und karitative Vereine nutzen das Haus für regelmäßige Treffen und Veranstaltungen. Foto: v.l. Reinhold Kemmerling vom Pfarrgemeinderat, Reinhard Schlimbach, Marktbereichsleiter der Raiffeisenbank, Martin Nesshöver, Gertrud Knipp, Thomas Biallas (Privat)

Weiterlesen

Wo ist das Baden erlaubt?

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Auf der Internetseite des Rhein-Sieg-Kreises kann man sich ab sofort einen Überblick über die Plätze entlang von Sieg und Agger verschaffen, an denen Baden erlaubt ist. Kurze Beschreibungen und Übersichtskarten erläutern, wo das Planschen legal ist, was beim Kanufahren zu beachten ist und wo sich die Bootsanlegestellen befinden.

Weiterlesen

Kreis verleiht Rheinischen Kunstpreis

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Mit 20.000 Euro ist der Rheinische Kunstpreis dotiert, den der Rhein-Sieg-Kreis in Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum Bonn verleiht. "Der Rheinische Kunstpreis zählt mittlerweile zu den begehrtesten Auszeichnungen für Künstlerinnen und Künstler, da hier neben der fachlichen Auszeichnung auch die nachhaltige Förderung von Kunst im Vordergrund steht", sagte Dr. Gabriele Uelsberg, Direktorin des LVR-Landesmuseums Bonn. Anmeldeschluss ist der 2. Oktober.

Weiterlesen

Noch freie Stellen für FSJ und Zivildienst

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

An den Förderschulen des Rhein-Sieg-Kreises mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung in Windeck-Rossel und an der Vorgebirgsschule in Alfter gibt es noch freie Stellen für junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Zivildienst ableisten möchten.

Weiterlesen

Monatsauswahl