• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Auto prallte gegen Baum

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Schwere Verletzungen erlitt am Montagabend ein 18-Jähriger Ruppichterother. Mit seinem Auto krachte er gegen 21:30 auf der B 478 gegen einen Baum. Sein 19-Jähriger Beifahrer blieb unverletzt. In Richtung Hennef war der Fahranfänger unterwegs, auf der Geraden kurz vor Schönenberg fuhr er nach rechts auf den Grünstreifen. Der Wagen geriet ins Schleudern, drehte sich um 180 Grad und prallte mit der Fahrerseite gegen den Baum. Aus dem völlig verformten Wrack konnten sich die jungen Männer selbst befreien. Notarzt und Rettungssanitäter behandelten den 18-Jährigen am Unfallort, ehe er in das Krankenhaus Siegburg gebracht wurde.

Weiterlesen

Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Bei zwei Unfällen verletzten sich am Sonntag zwei Motorradfahrer schwer. Auf der Brölstraße kurz vor Schönenberg fuhr am Abend ein 50-jähriger Ruppichterother frontal in ein Auto. Eine 39-Jährige aus Erpel stieß auf der L312 zwischen Hambuchen und Ruppichteroth am Nachmittag mit einem Pkw zusammen, der eine Kreuzung überquerte.

Weiterlesen

Motorradfahrer krachte in Auto

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Der 51 Jahre Motorradfahrer aus Hennef hatte gestern Nacht Glück: Frontal raste er auf der Brölstraße mit seiner Harley Davidson in ein entgegenkommendes Auto - und verletzte sich nur leicht. Nach dem Aufprall rollte er sich über die Motorhaube ab, stürzte auf die Fahrbahn und stand sofort wieder auf. Das schwere Motorrad drückte die Front des Pkw mehrere Zentimeter zusammen.

Weiterlesen

Tollen auf dem neuen Spielplatz

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Wo eigentlich mal ein Kindergarten gebaut werden sollte, stiegen jetzt Luftballons in die Luft. Am Ulmenweg in Ruppichteroth steht seit Oktober ein neuer Spielplatz. "Manchmal kann eine Verwaltung auch schnell arbeiten", sagte Ehrenbürgermeister Hartmut Drawz bei der Einweihung. Im Mai 2009 hatten die Anwohner einen Antrag gestellt, danach packten alle kräftig an.

Weiterlesen

Natur zwischen Siebengebirge und Sieg fördern

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"Natur- und Kulturlandschaft zwischen Siebengebirge und Sieg" heißt das neue Förderprogramm des Bundesumweltministeriums. Ziel von "chance.natur" ist es, Biotopverbundsysteme vom Siebengebirge bis Leuscheid zu schaffen und so Lebensräume von Arten mit bundesweiter Bedeutung zu erhalten und zu verbessern.

Weiterlesen

Regionale Messe für Unternehmen

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises ist seit diesem Jahr neuer Kooperationspartner der Mittelstands-Messe b2d Region Köln. "Die Veranstaltung dient gezielt dazu, Kontakte zu Kunden und Lieferanten oder auch zu Netzwerken zu knüpfen und damit zahlreiche Chancen, neue Geschäftspartner zu gewinnen", sagt Klaus Grootens, Leiter der Wirtschaftsförderung. Die branchenübergreifende Dialogmesse b2d Region Köln wird Mittwoch und Donnerstang, 14. und 15. September, in der Lanxess Arena in Köln ausgerichtet.

Weiterlesen

Mainacht blieb entspannt

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Zu 124 Einsätzen rückte die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis in der Mainacht aus, aber nur 30 standen wirklich im Zusammenhang mit den Maifeierlichkeiten. Meist waren es Ruhestörungen und kleinere Streitigkeiten zwischen akloholisierten Personen, drei Schlägereien schlichteten die Beamten. Verkehrsunfälle bei Maibaumtransporten gab es in diesem Jahr nicht.

Weiterlesen

Monatsauswahl