• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

FDP fordert konzentrierte Neubaugebiete

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die FDP fordert eine maßvolle Weiterentwicklung des Wohnortes Ruppichteroth. "Für viele Bürger ist die landschaftliche Schönheit der Gemeinde Ruppichteroth ein wesentlicher Teil der hohen Wohnqualität", sagt Fraktionsvorsitzender Klaus-Peter Smielick. Damit das so bleibt, sollen sich neue Baugebiete nach Ansicht der Liberalen auf die drei Hauptorte Ruppichteroth, Schönenberg und Winterscheid konzentrieren. Im Doppelhaushalt 2011/2012 will die Gemeinde in Norden von Winterscheid und Ruppichterother Süden den Bebauungsplan ändern. Im Gegenzug könne man Naturschutzgebiete pflegen oder Wald aufforsten, fordert die FDP.

Weiterlesen

Für Drempel fehlt das Geld

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die geplanten Teerwellen auf der Harth sind erstmal vom Tisch. Grund ist der Ratsbeschluss, Antragssteller für Verkehrsberuhigungen 50 Prozent der Kosten tragen zu lassen. Die Bürgerinitiative kann die so nötigen 3000 Euro für zwei Drempel in nächster Zeit nicht aufbringen. "Wir haben allerdings eine günstigere Alternative", sagt Bürgermeister Mario Loskill.

Weiterlesen

Auto schleuderte in Linienbus

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Vier Menschen wurden am Dienstagmittag auf der Landstraße 95 bei Nümbrecht verletzt. Aus Richtung Altennümbrecht kommend prallte ein 36-jähriger Nümbrechter nach einer Vollbremsung gegen den vor ihm fahrenden Kleintransporter. Danach schleuderte das Auto mit der Fahrerseite gegen einen entgegenkommenden Linienbus.

Weiterlesen

Promis machten Sportabzeichen

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Prominente Vertreter aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft traten bei der Hennefer Europawoche an, um das Sportabzeichen abzulegen. Rhein-Sieg-Kreis-Landrat Frithjof Kühn, der Erste Beigeordnete der Stadt Hennef, Stefan Hanraths, der Kreistagsabgeordnete Peter Smielick und der Regionaldirektor der Kreissparkasse Köln in Hennef, Sven Volkert, stellten ihre Fitness unter Beweis. Foto: Promi-Sportler wärmen sich auf (RSK)

Weiterlesen

Autofreies Siegtal am Sonntag

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Autofrei ist das Siegtal am Sonntag, 3. Juli. Die Sieg kann man dann von ihrer Quelle bei Netphen im Siegerland bis nach Siegburg und natürlich auch in umgekehrter Richtung per Fahrrad oder Inliner entdecken. Von 9 bis 18 Uhr bleibt das Siegtal auf der gesamten Streckenlänge von 128,80 Kilometern für den Autoverkehr gesperrt. Entlang der Strecke, die den Rhein-Sieg-Kreis, den Kreis Altenkirchen und den Kreis Siegen-Wittgenstein verbindet, wird es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geben.

Weiterlesen

Schulumzug ist Kraftakt

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Heinrich-Hanselmann-Schule in Sankt Augustin ist seit gestern umgezogen. Obwohl es nur einige Meter aus dem Altbau in den neuen Gebäudekomplex ging, war der Umzug der Förderschule mit Schwerpunkt "Geistige Entwicklung" ein organisatorischer Kraftakt. Betroffen waren 180 Schüler, 65 Lehrkräfte, Hausmeister, Sekretärin, Küchenfrauen, Kinderkrankenschwestern und Schulseelsorgerin, 13 Zivildienstleistende und Absolventen des Freiwilligen Sozialen Jahres, 35 Integrationshelferinnen und -helfer und zehn Therapeutinnen.

Weiterlesen

Mitten im Kriegsgeschehen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die "Schlacht bei Kircheib" liegt schon über 200 Jahre zurück. Der Historiker Hans Deutsch aus Eitorf hat sich mit den Kriegen in der Region näher befasst und stellte fest: "Die Ruppichterother steckten immer mittendrin." Denn auch wenn die Kämpfe nicht im Bröltal ausgefochten wurden, litt die Bevölkerung unter den durchmarschierenden Heerscharen. Foto: Schlachtplan des Angriffs der Franzosen auf österreichische Stellungen an der Sieg 1796 (Privat)

Weiterlesen

Vorfahrt auf L312 genommen

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Bei Rieferath bog am Freitagmittag eine 33-Jährige Ruppichterotherin auf die L312 ab. Dabei übersah das Auto einer 52 Jahre alten Windeckers. Trotz eines Ausweichmanövers konnte er den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, frontal fuhr er in die Fahrerseite des roten Kleinwagens. Die Ruppichterotherin und ihre 69-Jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Kosten schätzt die Polizei auf rund 11000 Euro.

Weiterlesen

Rentner fuhr in Fronleichnamsprozession

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Mehrere hundert Teilnehmer zogen in der Fronleichnamsprozession der Kirchengemeinde St. Margaretha Neunkirchen nach Wolperath. In der Schöneshofer Straße angekommen, durchbrach ein 73 Jahre alter Neunkirchen-Seelscheider die Straßensperre und fuhr in die Menge. Während die Menschen beiseite sprangen, stellte sich Bürgermeister Helmut Meng dem Rentner in den Weg, um ihn zu stoppen.

Weiterlesen

BSC lädt zum 6. Heimspiel

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das mittlerweile sechste "Heimspiel" steht vor der Tür: Am Samstag, 25. Juni, spielen Kärbholz wieder auf dem Sportfest des Bröltaler SC in der Bröltal-Arena in Schönenberg. Vorher sucht der Verein ab 15 Uhr den "Elfemeterkönig", um 18 Uhr ist der Anpiff zum Einlagespiel der dritten Mannschaft gegen die Kärbholz Anhängerschaft. Ab 20 Uhr spielen Kärbholz und "Engel in Zivil". Heute treten ab 13 Uhr Freizeitmannschaften beim Dörferturnier gegeneinander an, am Freitag empfangen die Alten Herren um 19 Uhr die Ü40-Kreismeister vom FSV Neunkirchen-Seelscheid.

Surftipp: www.bsc-03.de

Weiterlesen

Monatsauswahl