• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Klimaanlage fing Feuer

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Im Winterscheider Edeka-Markt entzündete sich am Freitagmorgen die Klimaanlage des Kühlraums. Bevor die Feuerwehr eintraf, versuchten Angestellte die Flammen mit einem Feuerlöscher zu ersticken. Da der Lagerraum komplett aus Beton besteht, weitete sich der Brand nicht aus. Als Ursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Weiterlesen

Nun doch Klassenerhalt bei BSC-Damen

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Trotz Platz sieben am Saisonende hätte die Damenmannschaft des Bröltaler SC absteigen müssen. Die Ligen im Fußballverband Mittelrhein wurden neu gemischt, für sechs von zwölf Mannschaften der Staffel 1 bedeutete das, ein Klasse tiefer zu spielen. Doch weil nun ein Team zurückzog, können die BSC-Damen weiter in der Landesliga bleiben. Foto: BSC

Weiterlesen

Sperrung zwischen Ruppichteroth und Herchen

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die L312 zwischen Ruppichteroth und Windeck bekommt eine neue Fahrbahndecke: Von Montag, 1. August, bis voraussichtlich Dienstag, 6. September, saniert der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Strecke in vier Abschnitte. Dafür muss die Straße gesperrt werden. Anliegern können allerdings jederzeit ihre Grundstücke erreichen. Zuerst wird der Teil zwischen Kreisverkehr Ruppichteroth und Abzweig Dattenfeld erneuert, eine Ampelanlage regelt den Verkehr. Die drei weiteren Abschnitte von jeweils einem Kilometer befinden sich zwischen dem Abzweig und der L 333 in Windeck-Herchen.

Weiterlesen

Turn-Ältesten beim Landesturnfest erfolgreich

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Wer könnten bessere Fahnenträger sein, als die Ruppichterother Turner Horst Funke und Josef Bestgen? Beim Landesturnfest zogen sie in das Walder Stadion Jankampfbahn in Solingen ein und nahmen das begehrte Fahnenband entgegen. Während die Fahne in der Ausstellung "200 Jahre Turnbewegung in Deutschland" präsentiert wurde, kämpften die Döörper Turn-Ältesten um Medaillen. "Dies waren seit langem die erfolgreichsten Wettkämpfe von Senioren von großen Turnfesten", sagt Bestgen. Foto: Die Sportler Horst Funke, Klaus Zelder, Josef Bestgen, Peter Pach und Horst Adam (Privat)

Weiterlesen

Kapellenbauverein Fußhollen wählt Vorstand

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Seit 58 Jahren pflegt der Kapellenverein Fußhollen die Kapelle in der Dorfmitte.Auf der vergangenen Mitgliederversammlung wählte der Verein einen neuen Vorstand und besprach erste Pläne für das 60-jährige Bestehen. Dann wolle man das Jubiläum mit der Kirchengemeinde St. Servatius feiern. Vorsitzender ist nun Helmut Peters, sein Stellvertreter Raimund Beyer. Mit großer Mehrheit wählten die Mitglieder Ingrid Schmitz als Kassenwärterin und Peter Grönwoldt als Schriftführer. Den scheidenden Vorsitzenden Hubert Müller und Hans-Dieter Klein wurde für über 25 Jahre unermüdlichen Einsatz für die Kapelle gedankt. Foto: Neuer und alter Vorstand (Privat)

Weiterlesen

Tipps für die Reiseapotheke

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Zu jedem Urlaub gehört eine Reiseapotheke, rät der Rhein-Sieg-Kreis. "Je nach Reiseziel kann es durchaus vorkommen, dass man das benötigte Medikament am Urlaubsort nur sehr schwer oder überhaupt nicht erhält", sagt Dr. Bernd Ehrich, Leiter des Medizinischen Dienstes des Kreisgesundheitsamtes. Neben regelmäßig eingenommenen Arzneimitteln sollte eine Reiseapotheke auch mit Mitteln für den "Fall der Fälle" bestückt sein. Foto: Symbolbild

Weiterlesen

Ferienpass für die Sommerferien

Von Daniel Prior | |   Magazin

Der Ferienpass der Gemeinde Ruppichteroth ist auch zum 25 Jubiläum nicht in die Jahre gekommen. Unter dem Motto "25 Jahre Ferienpass = 25 Jahre Ferienspaß" bieten viele Vereine und Einrichtungen ein umfangreiches Freizeitangebot für die Sommerferien. "Sicherlich ist für jeden etwas dabei", sagt Bürgermeister Mario Loskill.

Weiterlesen

Veterinäramt warnt vor Varroa-Milben

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Varroa-Milbe hat sich mittlerweile im gesamten Bundesgebiet ausgebreitet und ist zu einer ernsten Bedrohung für die Bienen geworden. Der knapp einen Milimeter große Parasit kann die Insekten derart schwächen, dass ihm im Winter ganze Bienenvölker zum Opfer fallen. "Da von einem Befall fast aller Bienenvölker mit der Varroa-Milbe ausgegangen werden kann, ist eine unverzügliche Behandlung der Bienenvölker mit wirksamen Präparaten gegen den Parasiten durch die Imker notwendig", sagt Dr. Hanns von den Driesch, Leiter des Rhein-Sieg-Veterinäramtes.

Weiterlesen

Jugendlichen in Notlagen helfen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises sucht ab sofort Familien, die Bereitschaftspflegeeltern werden möchten. Sie nehmen vorübergehend Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren bei sich auf, die sich in einer Not- oder Konfliktlage befinden. Die Aufgabe ist, den Jugendlichen Halt zu geben und sich um sie zu kümmern, bis für sie weitere Hilfen durch das Jugendamt angeboten werden. Dafür erhalten die Familien eine entsprechende Entlohnung. Informationen gibt es bei Günter Bernotat unter der Rufnummer 02241/13-3437 oder per Email an guenter.bernotat(at)rhein-sieg-kreis.de.

Weiterlesen

Taxi Selzer ist verkauft

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Gleicher Name, neue Führung: Nach 15 Jahren gibt die Familie Selzer ihr Ruppichterother Taxiunternehmen aus privaten Gründen ab. Zum 1. August übernimmt der Eitorfer Michael Wisser den Betrieb. Der Name "Taxi Selzer" soll trotzdem bleiben, auch wenn künftig "Taxi Wisser" dahinter steht.

Weiterlesen

Monatsauswahl