• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Filmfestival "Nahaufnahme" über Integration

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"Nahaufnahme" heißt das Filmfestival, dass der Rhein-Sieg-Kreis diese Woche vorgestellt hat. Aus dem ursprünglichen Filmfestival in Leverkusen wird in diesem Jahr das interkulturelle Filmprojekt vom 17. bis 20. Oktober als regionales Festival im Rhein-Sieg-Kreis veranstaltet. Vier verschiedene Kinos im Rhein-Sieg-Kreis - das Kino Blau-Weiß Eitorf, das Kur-Theater Hennef, das Studio Kino Sankt Augustin sowie das Drehwerk 17/19 Wachtberg - zeigen interessante und unterhaltsame Filme zu den Themenfeldern Migration und Integration. Foto: v.l. Katja Eschmann, Mitarbeiterin des Kreiskulturamtes, Dominique Müller-Grote, Kulturamt Hennef, Hannelore Schug, Kulturamt Eitorf, Rainer Land, Leiter des Kreiskulturamtes, Thomas Wagner, Kreiskulturdezernent, Claus Faika, Projektleiter, Bert Stroß, Sankt Augustin, Hans-Dieter Kümpel, Wachtberg (RSK)

Weiterlesen

Kleine Hände, kleine Akkordeons

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das Akkordeon Orchester jmk Ruppichteroth freut sich über eine Spende der Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth: 500 Euro gab es für die Jugendarbeit. Damit schaffen die Musiker drei kleine Akkordeons für den Nachwuchs an, die dringend benötigten wurden. Der Verein stellt diese Instrumente kostenlos zur Verfügung, um allen Kindern und Jugendlichen Musizieren in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Als kleines Sahnehäubchen gab es noch Eisgutscheine für die Pänz. Foto: links JMK-Vorsitzender Michael Stein, Raiba-Marktbereichsleiter Markus Neuber und die kleinen Musiker (JMK)

Weiterlesen

Viele Fragen zur Altbausanierung

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Drähte glühten, als die Grünen-Bundestagsabgeordnete Bettina Herlitzius im Rathaus war. Die Spezialistin für regenerative Energien besuchte auf Einladung der Ruppichterother Grünen die Bröltalgemeinde und rief zu einer Telefonsprechstunde auf. Das Angebot wurde gut angemommen, die meisten Anrufer interessierten die Förderungsmöglichkeiten für privaten Altbausanierungen. Foto: Mario Loskill, Rita Tondorf, Sarah Zordel (Grüne Ruppichteroth) und Bettina Herlitzius im Gespräch. (Privat)

Weiterlesen

Deutschlandfest an diesem Wochenende

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Vom 1. bis 3. Oktober werden der Tag der Deutschen Einheit und der NRW-Tag in der gesamten Bundesstadt ausgerichtet. Bonn erwartet weit mehr Gäste als es Einwohner hat. Ein Bürgerfest, eine Festparade, ein Ökumenischer Festgottesdienst und Konzerthighlights stehen auf dem Programm, außerdem findet zeitgleich das Beethovenfest statt. Auf mehr als zehn großen und mehreren kleinen Bühnen gibt es Programm.

Weiterlesen

Bürgerbus unterzeichnet Konzessionsvertrag

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Formal kann der Bürgerbus in Ruppichteroth nun losrollen: Auf der Mitgliederversammlung des Vereins am Dienstagabend unterzeichneten Vertreter der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG), Bürgermeister Mario Loskill und der Vorsitzende Dieter Theuer den Konzessionsvertrag. Der regelt alle Formalitäten zwischen den drei Parteien, damit der Bürgerbus überhaupt fahren darf. Foto: Die Freude war groß bei RSVG-Geschäftsführer Michael Reinhardt, Bereichsleiter Frank Wiedemann, Bürgermeister Mario Loskill, dem stellvertretenden Vorsitzenden Hans-Joachim Schneppel und Vorsitzenden Dieter Theuer.

Weiterlesen

Wanderung zur Teufelskiste

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Auf der heimatkundlichen Wanderung ist am Tag der Deutschen Einheit der Bürgerverein Ruppichteroth unterwegs. Diesmal geht es zur sagenumwobenen "Teufelskiste" zwischen der Burg Herrnstein und Ingersau, nördlich der Bröl. Wer den etwa 18 Tonnen schweren Steinkoloss von fünf Metern Länge und zweieinhalb Metern Breite sieht, fragt sich schon: Wie kam er auf den Berg?

Weiterlesen

Fünf Jahre "Frühe Hilfen"

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Unter dem Motto "Frühe Hilfen Live - 5 Jahre Netzwerk" laden das Kreisjugendamt und die Steuerungsgruppe Frühe Hilfen Eitorf/Windeck für Freitag, 28. September, um 16 Uhr in das Bürgerzentrum Eitorf ein. Besucher können sich informieren, welche Hilfe Eltern, werdenden Eltern, Kindern und Jugendlichen zur Vermeidung von Problemen, Konflikten und Kindeswohlgefährdungen zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Neue Crew für Captain Sparrow

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Fängt die Crew an zu Meutern, steht der Kapitän alleine da. Das gilt auch für Piraten. Captain Jack Sparrow nutzte die Gelegenheit beim dritten Ruppichterother Kinder- und Jugendtag, eine neue Mannschaft zu casten. Die Auswahl war groß, denn die Theater-AG der Schönenberger Grundschule trat an.

Weiterlesen

Gold auf der Buckelpiste

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Drei Medaillen bringt Heike Jakob aus New York mit. Bei den 14. "World Police and Fire Games" war die Polizeibeamtin von der Wache St. Augustin eine von 17.000 Teilnehmern. 69 Nationen nahmen an dem Wettbewerb teil, der alle zwei Jahre ausgetragen wird. Vorbild sind die Olympischen Spiele, mitmachen können alle Angehörigen der Polizei, des Zoll, der Berufsfeuerwehr und des Justizvollzugsdienstes. Foto: Heike Jakob (Privat)

Weiterlesen

LVR muss eine Million zurückzahlen

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Der Rhein-Sieg-Kreis bekommt rund 1,09 Millionen Euro aus der Landschaftsumlage von 2007 zurückgezahlt. Die Stadt Remscheid hatte stellvertretend für fünf weitere kreisfreie Städte gegen den Landschaftsverband Rheinland (LVR) geklagt, weil der LVR-Haushalt 2007 einen Überschuss von 16,9 Millionen Euro hatte. Im März diesen Jahres gab das Verwaltungsgericht Düsseldorf den Kommunen Recht, jetzt ließ das Oberverwaltungsgericht Münster die Berufung des LVR nicht zu. Es sei dem Verband laut Gesetzt nicht gestattet, Überschüsse zur Sicherung der Liquidität auszuweisen. Die 16,9 Millionen Euro samt Zinsen muss der LVR den Kommunen nun zurückzahlen.

Weiterlesen

Monatsauswahl