• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Lebensmittelkontrolleure auch in Gaststätten

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Käse, der nur wie Käse aussieht, aber eine Masse aus Pflanzenfett ist: Solche Funde machen die Kontrolleure des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes im Rhen-Sieg-Kreis, wenn sie Gaststätten und Imbissbuden überprüfen. Als Schwerpunkt hatte die Abteilung Verbraucherschutz dieses Jahr nicht nur Flohmärkten, sondern ging auch in Restaurants auf die Suche nach Imitaten von Käse, Schinken und Krebsfleisch. "Unsere Kontrolleure schauen sich an, wie die Speisen in der Karte gekennzeichnet sind und überprüfen dann, ob auch wirklich drin ist, was drin sein sollte", sagt Abteilungsleiter Dr. Johannes Westarp. In zwölf Betrieben wurden die Kontrolleure fündig.

Weiterlesen

Polizei sucht EC-Karten-Dieb

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Beim Bezahlen im Supermarkt stellte eine 70-jährige Ruppichterotherin im Oktober fest, dass ihre Geldbörse gestohlen worden war. Sofort lies sie ihre drei EC-Karten sperren. Bereits kurz darauf versuchte ein unbekannter Mann mit ihren EC-Karten an verschiedenen Banken in Ruppichteroth und Wiehl Geld abzuheben. Dabei konnte der Täter von der Überwachungskamera in der Bank aufgezeichnet werden. Die Polizei fragt nun: Wer kennt die Person oder kann Angaben zu ihrer Identität machen? Hinweise an das zuständige Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer 02241/541-3421. Foto: Polizei

Weiterlesen

Bürgerbussen droht das Aus

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Geht es nach der Finanzministerkonferenz der Länder, sind die Bürgerbusse nicht gemeinnützig. "Der reine Ersatz oder die Ergänzung des öffentlichen Personennahverkehrs durch Bürgerbusse stellt keinen gemeinnützigen Zweck dar", lautet der einstimmige Beschluss. Für die Bürgerbusvereine in Ruppichteroth, Lohmar, Neunkirchen-Seelscheid, Engelskirchen, Morsbach, Nümbrecht und Reichshof würde das das Aus bedeuten. Jetzt blasen Ehrenamtler und Kommunen zum Sturm. Foto: Klaus Krebber aus Morsbach macht seinem Ärger Luft.

Weiterlesen

Sozialticket im VRS soll 2012 kommen

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Der Kreisausschuss des Rhein-Sieg-Kreises hat das "Sozialticket" einstimmig beschlossen. Ab dem 1. März sollen Empfänger von Arbeitslosengeld II, von Leistungen der Grundsicherung, der Kriegsopferfürsorge und von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz das günstigere Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) bekommen können.

Weiterlesen

Kinder schmückten Weihnachtsbaum

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Bepackt mit jeder Menge Gebasteltem besuchten der Schönenberger Kindergarten die Raiffeisenbank im Ort. Zum Schmücken des Weihnachtsbaumes in der Filiale waren zehn Kinder angerückt. Gemeinsam hingen sie Kugeln und Engel auf, die hohen Zweige wurden mit der Leiter erklommen. Diesen Einsatz belohnte Filialleiterin Andrea Schrewe mit einer Spende von 600 Euro. Wieder im Kindergarten angekommen, grübelten die Kleinen eifrig an ihrer Wunschliste. Foto: Privat

Weiterlesen

Abfallgebühren bleiben stabil

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Trotz Einführung der Wertstofftonne und höherer Marktpreise für Papierabfälle bleiben die Abfallgebühren stabil, so wie es der Kreistag am 11. Dezember 2009 bis mindestens 2015 beschlossen hatte. Zum Gebührenausgleich wird der Bedarf von insgesamt 2,856 Millionen Euro für die Wertstofftonne sowie 526.000 Euro für die Papiertonne aus der Sonderrücklage des Rhein-Sieg-Kreises gedeckt. Einstimmig beschloss der Kreistag die Gebührenbedarfsberechnung für das Jahr 2012 und die überarbeitete Gebührensatzung für die Abfallentsorgung.

Weiterlesen

Junge Musiker geehrt

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

504 junge musikalische Talente zwischen sechs und 18 Jahren haben in diesem Jahr am 32. Wettbewerb "Musizierende Jugend" teilgenommen. Der Wettbewerb wurde im November an den Musikschulen ausgetragen. Die Juroren beurteilten nach den Kriterien Intonation, musikalische Gestaltung, Spieltechnik und bei den Ensembles auch das Zusammenspiel. In den verschiedenen Sparten des Wettbewerbs wurden an Instrumentalsolisten, Duos, kleine und große Ensembles folgende Preise vergeben: 45 mal der 1. Preis, 37 mal der 2. Preis und 15 mal der 3. Preis. Foto: RSK

Weiterlesen

Grußwort des Bürgermeisters

Von Mario Loskill | |   Magazin

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ein Jahreswechsel bietet die Gelegenheit, sowohl Rückschau auf das vergangene Jahr zu halten als auch einen positiven Blick auf das Neue Jahr zu richten. Das Jahr 2011 war bedingt durch die europaweite Finanzkrise ein sorgenreiches Jahr, aber letztlich können wir auf unserer kommunalen Ebene in der Gemeinde Ruppichteroth mit dem Erreichten zufrieden sein. Der Rat der Gemeinde und ich als Bürgermeister haben einige wichtige Maßnahmen und Vorhaben eingeleitet, fortgeführt und abgeschlossen.

Weiterlesen

Derenbachtal-Radweg ist genehmigt

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Mit dem Geh- und Radweg entlang der Kreisstraße 17 m Derenbachtal kann begonnen werden. Der Zuwendungsbescheid der Bezirksregierung Köln für die 7,15 km lange Strecke liegt vor. Die voraussichtlichen Kosten liegen bei rund 3,2 Millionen Euro und werden zu 70 Prozent aus Bundesmitteln bezahlt. Parallel zum Radwegbau will die Kreisverwaltung auch große Teile der Straße sanieren und Krötentunnel errichten. Anfang 2012 geht es mit der Fällung von Bäumen los, die zum Schutz von Flora und Fauna bis Ende Februar abgeschlossen sein muss.

Weiterlesen

Das 'Freizeitmagazin' als Weihnachts- und Januarausgabe

Von Elke Fischer | |   Magazin

In der letzten Jahresausgabe des 'Freizeitmagazins' finden Kultur und Unterhaltung in der Region erneut Beachtung. In verschiedenen Konzerten zum Advent, zur Weihnachtszeit, zum Neujahr oder im Karneval, wird jeder Geschmack bedient. Es präsentieren sich eine Band mit Jahrzehnten Bühnenerfahrung, die 'Bläck Fööss' sowie eine andere im Comeback nach 20 Jahren Pause - 'Rolf, Stan & Wolle'. Auch Chormusik hat ihre begeisterte Zuhörerschaft und die Aktiven können sich über Jubilare mit langjähriger Zugehörigkeit freuen.

Redaktionelle Beiträge zu Themen wie Naturschutz, humanitäre Hilfe, Bürgerprojekte, Schulpolitik, auch schon zum Karneval sowie der gewohnt umfangreiche Veranstaltungskalender über den Jahreswechsel hinaus ergänzen diese Weihnachtsausgabe.

Weiterlesen

Monatsauswahl