• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Der Papst wacht noch ein paar Tage

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Es ist eine kleine Weihnachtsinsel, selbst wenn das Fest schon längst vorbei ist. Die Bergische Heimatkrippe von Alois Müller in Hambuchen hat noch bis Samstag, 4. Februar, geöffnet. Dann kann sich endlich Papst Johannes Paul II. ausruhen. Denn seit Jahren wacht er von einem Stuhl über das Fachwerk-Idyll im Gartenhäusschen.

Weiterlesen

Beckenrand verzögert Bröltal-Bad-Eröffnung

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Wiedereröffnung für das Ruppichterother Hallenbad verschiebt sich noch einmal. Beim neuen Beckenrand muss nachgebessert werden. "Auf einer Seite ist das Becken niedriger", sagt Schwimmmeister Karl-Josef Monjean. Zwar sind es nur acht Millimeter Unterschied, trotzdem läuft das Wasser dadurch ungleichmäßig ab. Mitte März sollen die Reparaturen fertig sein.

Weiterlesen

Unter der Limbostange her

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Bunt verkleidet hüpften die "Lollipops" beim Kinderkarneval des Turnvereins Ruppichteroth über die Bühne. Mehrere Wochen hatten die kleinsten Tänzer dafür geprobt. Auch die "Bröltalpänz" heizten dem jungen Publikum ein. Zwischendurch gab es spannende Spiele und jede Menge Kamelle. Diesmal war alles mit karibischem Flair angehaucht. 

Bildergalerie: Kinderkarneval TV1888

Weiterlesen

Jecke Termine im 'Freizeitmagazin'

Von Christof Schmoll | |   Magazin

Wo sich in der Region am besten Karneval feiern lässt, zeigt das Freizeitmagazin in der Februarausgabe.

Die Veranstaltungen sind so bunt wie die fünfte Jahreszeit selbst: Die Jecken haben die Wahl zwischen unzähligen Karnevalszügen in Neunkirchen, Seelscheid, Much, Winterscheid, Hänscheid, Hennef und Pohlhausen, Damen,- Kinder- und Seniorensitzungen oder Kostümbällen.

Es gibt aber auch was für die nicht-närrischen Tage. Der Bluesclub Hennef startet mit der Band 'Stonebones' in den Februar, im evangelischen Gemeindehaus Much wird in einem Vortrag über Pablo Picasso informiert und bei einem Tag der offenen Tür stellt die "Gesamtschule Much / Ruppichteroth" ihr Konzept vor.

Weiterlesen

Halle in Schladern durch Feuer zerstört

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Eine alte Industriehalle in Windeck-Schladern ist in der Nacht von Sonntag auf Montag völlig ausgebrannt. Zwölf Stunden danach ist das Feuer gelöscht, trotzdem fachen immer wieder kleine Brände in dem rund 5000 Quadratmetern großen Gebäude auf. Weil das Dach eingestürzt ist, drohen die Wände ebenfalls nachzugeben. "Es ist zu gefährlich, weit nach innen vorzudringen", sagt der Windecker Feuerwehrsprecher Stefan Röhrig. Für die Wehrmänner sind die Löscharbeiten ein Kraftakt.

Weiterlesen

Mitbürger aus 74 Staaten

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Waren es im Jahr 2010 noch 516 Personen, denen das Rechts- und Ordnungsamt des Rhein-Sieg-Kreises die deutsche Staatsbürgerschaft verliehen hat, haben im vergangenen Jahr insgesamt 564 ihre Einbürgerungsurkunden erhalten. Bereits seit 26 Jahren werden feierlich im Siegburger Kreishaus durch den Landrat Frithjof Kühn überreicht, zur Seite steht ihm der Neubürgerbeauftrage Ludwig Neuber.

Weiterlesen

Unbürokratisch Schülern und Lehrern helfen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Der Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Schönenberg hat einen neuen Vorstand. Als Vorsitzende wählten die Mitglieder Anke Petereit, ihr Stellvertreter ist Dr. Thorsten Libotte. Das Amt der Kassiererin übernehmen Ute Löbach und Katrin Stommel, Schriftführer ist André Schiefen. "Trotz der hohen Einsatzbereitschaft der Lehrer können nicht alle Ideen und Wünsche unserer Schulkinder mit den zur Verfügung stehenden knappen Mitteln bewerkstelligt werden", sagt Schulpflegschaftsvorsitzender Uwe Stommel. Dafür sei der Förderverein da, unbürokratisch die Interessen der Kinder und Lehrer umzusetzen. Die nächste große Hürde steht schon an: Am Freitag, 23. März, feiert die Schule am Brölbach ihr hundertjähriges Bestehen. Foto: v. l. Ute Löbach (1. Kassiererin), Anke Petereit, Andre Schiefen, Katrin Stommel (2. Kassiererin) und Dr. Thorsten Libotte (Privat)

Weiterlesen

Anmeldungen für Gesamtschule entscheidend

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Für die Gesamtschule Much/Ruppichteroth ist es der Endspurt. "Jetzt kommt es auf die Anmeldungen an", so die Bürgermeister Mario Loskill und Alfred Haas. Beide rechnen mit einer kurzfristigen Genehmigung. Momentan wird der Antrag auf Errichtung der gemeinsamen Gesamtschule ab dem kommenden Schuljahr im Regierungspräsidium geprüft. Die Ruppichterother Ratsparteien werben in einem offenen Brief für die neue Schule. Foto: Die Hauptschule Ruppichteroth beim Kinder- und Jugendtag

Weiterlesen

Gemischter Chor Bröleck ehrte Mitglieder

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Vier langjährige Mitglieder zeichnete der gemischte Chor Bröleck aus. Seit 60 Jahren singen Luzie und Albert Derksen und Clemes Kurtenbach im Chor, Peter Höhner seit 50 Jahren. Dafür gab es auf der Jahreshauptversammlng eine Urkunde und die Ehrennadel des Chorverbandes NRW. Foto: v.l. Vorsitzender Günter Feld, Clemens Kurtenbach, Luzie und Albert Derksen, Peter Höhner, H. Büth vom Chorverband NRW (Privat)

Weiterlesen

Dienstwagenaffäre in der Bäckerei

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Unter einer Minute liegt der Rundenrekord auf dem Nürburgring im Ruppichterother Oberdorf. Schließlich gibt es keinen Gegenverkehr mehr, seit die Gemeinde die Straßen zum "Einbahnring" gemacht hat. Der Döörper Prätscher hatte beim Winterfest des Turnvereins wieder jede Menge Häme übrig. Und auch in Sachen "honger Kuchem" sprach er Klartext.

Bildergalerie: Winterfest 2012

Weiterlesen

Monatsauswahl