• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Schleusen machen Raiffeisenbanken sicherer

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Jetzt hat jede Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth eine dicke Stahltür vor dem Geldspeicher: Über 650.000 Euro investierte die Bank in den vergangenen zwei Jahren, um sich besser vor Bankräubern zu schützen. Im gesamten Kundenbereich gibt es kein Bargeld mehr. Das liegt an den neuen Sicherheitsschleusen, die es bei einem Überfall unmöglich machen, direkt an Münzen und Scheine zu kommen. Foto: Sicherheitsschleuse in Schönenberg

Weiterlesen

DRK war 2671 Stunden im Einsatz

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Viele Veranstaltungen in Ruppichteroth haben die Sänitäter des DRK Ruppichteroth-Winterscheid betreut. 2011 waren sie insgesamt 2671 Stunde im Dienst. 1857 Stunden fielen bei Karnevalsveranstaltungen, dem Osterlauf, beim Reitsport, Fußball- und Tanzturnieren, Schulfesten, dem Bröltaer Familiensonntag, Seniorennachmittage, der Döörper Weihnacht und diversen Veranstaltungen in der Bröltalhalle an. Foto: DRK beim Karnevalszug Hänscheid 2011

Weiterlesen

"Bergischer Höhenflug" durch die Region

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Der Bergische Rhein-Sieg-Kreis ist Thema im neuen Buch der Reihe "Reisen in die Heimat" des Kölner Bachem Verlags. Auf 52 Seiten stellt "Bergischer Höhenflug" drei Wander- und eine Radwanderstrecke zwischen acht und 24 Kilometern Länge vor. Es geht von Seelscheid durch das Wenigerbach- und Naafbachtal, von der Wahnbachtalsperre über Birk durch den Lohmarer Wald und um Much. Die Radroute ist ein Rundweg von Ruppichteroth durch das Bröltal nach Schönenberg, Winterscheid und den Nutscheid. Autor ist Guido Wagner, das farbige Buch im DIN A5-Format kostet sechs Euro. ISBN 978-3-7616-2497-5. Grafik: Bachem Verlag

Weiterlesen

Die Linke bietet kostenlose Sozialberatung an

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Kostenlose Sozialberatung bietet ab sofort die Partei die Linke im Rhein-Sieg-Kreis an. Jeden Dienstag zwischen 10 und 12 Uhr steht ein Team aus Sozialberatern mit Unterstützung des Rechtsanwalts Thomas Hentschel den Betroffenen zur Seite. Hentschel ist Fachanwalt für Sozialrecht. Beratung gibt es regelmäßig in der Mühlenstraße 48 in Siegburg, in Bornheim und Troisdorf nur nach Vereinbarung. Unter den folgenden Telefonnummern können Termine abgesprochen werden: Siegburg 02241/1694863, Troisdorf 02241/900789 und Bornheim 02222/9296184.

Weiterlesen

Sarah Zordel neue Grünen-Vorsitzende

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Der Ruppichterother Ortsverband der Grünen hat eine neue Vorsitzende: Die Parteimitglieder wählten Sarah Zordel zur Nachfolgerin von Andreas Ludwig. Er gab das Amt ab, weil er beruflich für mehrere Jahre ins Ausland geht. Werner Hainke wurde als Kassierer bestätigt, er sitzt für die Grünen auch im Gemeinderat. Das Grüne Büro bleibt weiter in der Hand der Fraktionsvorsitzenden Dr. Rita Tondorf. Foto: Sarah Zordel und Werner Hainke (Pivat)

Weiterlesen

Leben für das Turnen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Mit den Füßen zieht sich Josef Bestgen die Turnschuhe aus, reibt sich die Hände mit Magnesiumpulver ein und steigt auf die blaue Turnmatte. Er stützt sich mit festem Griff auf dem Reck ab und bringt seinen stämmigen Körper zum Schwingen. Und das kurz nach seinem 80. Geburtstag. Seit fast 65 Jahren ist er Mitglied im Ruppichterother Turnverein, leitet seit Jahrzehnten die Abteilung Turnen und trainiert den Nachwuchs. Das brachte ihm den Titel "Ruppichterother Turnvater" ein.

Weiterlesen

Bröltaler Ernteverein wählte Vorstand

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Helmut Heidgen bleibt weiter Vorsitzender des Bröltaler Erntevereins. Seit 1990 übt er das Amt aus, auf der vergangenen Mitgliederversammlung wurde er wiedergewählt. Als sein Stellvertreter wurde Peter Steimel bestätigt, er gehört dem Vorstand des Erntevereins bereits seit 1988 an, zuerst als 1. Schriftführer, und seit 2008 als 2. Vorsitzender. Zum neuen Vorstand gehören außerdem Stefan Duda (stv. Vorsitzender), Nicole Blonske (1. Kassiererin), Matthias Tiedje (2. Kassierer), Andreas Blonske (1. Schriftführer) und Ullrich Kraus (2. Schriftführer).

Weiterlesen

Toto-Coverband im Berghof

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"A Tribute to TOTO" präsentiert die Band "Tambu" am Freitag, 2. März 2012, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Kultur- und Tanzcafe Berghof in Schönenberg. Tambu widmet sich als Toto-Cover-Band der gesamten Bandbreite der kalifornischen Rockheroen Steve Lukather, Simon Phillips, Mike Porcaro, David Paich, Greg Phillinganes, Tony Spinner und Bobby Kimball. Foto: Privat

Weiterlesen

"Von Grubenfeld und Berghoheit"

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"Glück auf Glück auf, der Steiger kommt. Und er hat sein helles Licht bei der Nacht" beginnt das bekannte und traditionsreiche "Steigerlied" der Bergleute. Auch der Erzbergbau im Rhein-Sieg-Kreis kann auf eine lange Geschichte mit Tradition zurückblicken. Seit der Römerzeit wurde hier bis vor wenigen Jahrzehnten Erzbergbau betrieben. Noch heute erkennt man die Überreste von Halden, Schachtanlagen, Hämmern. "Vom Grubenfeld und Berghoheit. Erzbergbau im Rhein-Sieg-Kreis und seiner Umgebung Band 2" heißt das zweite Buch von Claudia Maria Arndt und Dr. Bernd Habel, das es jetzt im Handel gibt. Foto: Rheinlandia Verlag

Weiterlesen

Breite Unterstützung für den freien Sonntag

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder des Ausschusses für soziale Angelegenheiten und soziale Beschäftigungsförderung des Rhein-Sieg-Kreises den Beschluss gefasst, das Anliegen der "Allianz für den freien Sonntag im Rhein-Sieg-Kreis" zu unterstützen. Ziel der Initiative ist eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit für den Wert des freien Sonntags. Die Initiatoren betonen, dass der freie Sonntag den Zusammenhalt der Gesellschaft durch Teilnahme am sozialen, religiösen, sportlichen, politischen und kulturellen Leben stärkt und darüber hinaus dem Schutz von Familien und deren gemeinsamer Freizeitgestaltung dient.

Weiterlesen

Monatsauswahl