• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

38 Heilige Könige

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Mit Stern, Umhang und Krone zogen die heiligen drei Könige die vergangenen Tage durch den Ortsteil Ruppichteroth. Am Dreikönigstag kamen sie wieder zurück in die Kirche St. Severin. Im Gepäck hatten die 38 Kinder 3648,40 Euro, die sie dieses Jahr vor allem für humanitäre Projekte in Tansania sammelten.

Weiterlesen

Kölner am Rosbacher Bahnhof überfallen

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Ein 22-jähriger Kölner wurde am Samstag gegen 6:45 Uhr am Bahnhof Rosbach Opfer eines Raubes. Auf dem Bahnsteig 1 sprach ihn zunächst eine Gruppe Jugendlicher (drei männlich und zwei weiblich) an. Plötzlich und unvermittelt schlug ihm einer der männlichen Jugendlichen (trug schwarze Wollmütze und hohe Stiefel) mehrfach mit der Faust in das Gesicht. Nachdem das Opfer zunächst weglaufen konnte, holten ihn die Jungen wieder ein und schlugen ihn erneut. Dieses Mal beteiligte sich auch ein Täter mit blonden hochgegeelten Haaren und einer dunklen Daunenjacke daran.

Weiterlesen

Abfalltarife für Gewerbebetriebe ändern sich

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Gewerbebetriebe im Rhein-Sieg-Kreis können sich ab 2013 auf eine neue Tarifstruktur bei den Abfallgebühren einstellen. Der Kreistag verabschiedete in seiner vergangenen Sitzung ein neues Berechnungssystem, das das Gebührenaufkommen künftig gerechter auf die Betriebe verteilen soll.

Weiterlesen

Fahranfänger geriet in den Gegenverkehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Schon wieder krachte es Freitagmittag auf der B478 zwischen Allner und Bröl. Diesmal war ein 18-Jähriger auf der Brölstraße in den Gegenverkehr gerutscht und war frontal mit einem Kleinbus kollidiert. Mehr als zwei Stunden musste die Straße für Aufräumarbeiten gesperrt werden, die Trümmerteile hatten sich über hundert Meter weit verteilt. Foto: Oliver Post

Weiterlesen

Trauercafé öffnet in Ruppichteroth

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Der Hospizverein "Lebenskreis", der in Hennef, Ruppichteroth und Neunkirchen-Seelscheid Sterbende und Trauernde begleitet, bietet schon seit vielen Jahren in Hennef ein Trauercafé an. Am 23. Januar öffnet ein weiteres Trauercafé in Ruppichteroth, in den Räumen der evangelischen Kirchengemeinde an der Burgstraße. Monatlich von 15 Uhr bis 16:30 Uhr kann sich in einer offenen Gesprächsrunde bei Kaffee unterhalten werden. Es ist aber natürlich auch möglich, "sich zu erinnern, zu schweigen, zu weinen und zu lachen", sagt Regine Bartholdi vom Hospizverein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Angebot ist kostenlos.

Weiterlesen

Alle 100 Sekunden ein Alarm

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

In der Rettungsdienstleitstelle des Rhein-Sieg-Kreises geht im Schnitt alle 100 Sekunden eine Meldung über die Notrufnummer 112 oder durch automatische Gefahrenmeldeanlagen ein. 2012 rückte rund 38.700-mal ein Rettungswagen aus, Notarzteinsatzfahrzeuge wurden 17.700-mal angefordert. Krankentransporte gab es etwa 35.000, die Feuerwehr bekämpfte 1080 Brände. Technische Hilfe wurde über 3.500-mal geleistet, um beispielsweise eingeklemmte Personen bei Verkehrsunfällen zu befreien.

Weiterlesen

Karnevalssitzung der Naahtsühlen wieder da

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Nach einem Jahr Pause sind die Naahtsühlen wieder da: Am Samstag, 26. Januar, feiern sie ihre Karnevalssitzung im Hänscheider Schötzhuus. Einlass ist ab 18:11 Uhr, um 19:11 geht es los. Karten gibt es in der Gaststätte bei der Wirtin oder bei Inge Knecht unter der Rufnummer 02295/90 12 29. Der Eintritt kostet elf Euro.

Weiterlesen

Nickerchen bei Meeresrauschen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Wenn im neuen "Snoozle-Raum" des ökumenischen Kindergartens "Unter'm Regenbogen die Lichter ausgehen, herrscht Ruhe. Im Hintergrund läuft sanftes Meeresrauschen, passend dazu wirft das Licht blaue Wellen. Und wer sich aufs Wasserbett legt, kann sogar ein bisschen Seegang spüren. "Da entspannen die Kinder ganz automatisch", sagt Leiterin Birgit Kerstgens.

Weiterlesen

Monatsauswahl