• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

Ökumenisches Wort zum Jahreswechsel

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die katholische und die evangelische Kirche betreuen in Ruppichteroth viele Flüchtlinge. "Vieles läuft im Hintergrund und das soll auch so bleiben", sagt der evangelische Pfarrer Hans-Wilhelm Neuhaus. Doch angesichts vieler Skeptiker und einer zunehmenden Ablehnung der Flüchtlinge von manchen Mitbürgern hätten sich Neuhaus und der katholische Pfarrer Christoph Heinzen dazu entschlossen, sich im Namen der Kirche zu positionieren. Herausgekommen ist das ökumenische Wort zum Jahreswechsel. Foto: Flüchtlinge im Mittelmeer vor Italien bei ihrer Aufnahme durch ein irisches Kriegsschiff (Irish Defence Forces)

Weiterlesen

Verkehrsregeln in verschiedenen Sprachen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Nachdem viele Flüchtlinge in Ruppichteroth dank der großen Hilfsbereitschaft der Bürger mit einem Fahrrad versorgt werden konnten, kümmerte sich der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe jetzt um die Sicherheit im Straßenverkehr. Denn gerade auf dem Land sind die Fahrräder meist die einzige Möglichkeit für die neuen Mitbürger, schnell von einem Ort zum anderen zu kommen. Foto: Die Teilnehmer des Fahrradkurses (AK Flüchtlingshilfe)

Weiterlesen

Neuer Jugendamtsbeirat gewählt

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Für das Kindergartenjahr 2015/2016 wurde ein neuer Jugendamtsbeirat gewählt. Er ist vornehmlich zuständig für alle Angelegenheiten, die für mehrere oder alle Kindertagesstätten im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes gelten. Dieser umfasst die Gemeinden Ruppichteroth, Alfter, Eitorf, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Swisttal, Wachtberg, Windeck.

Weiterlesen

Mehr Geld für Feuerwehr und THW

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Das Technische Hilfswerk und die Feuerwehren im Rhein-Sieg-Kreis bekommen mehr Zuschüsse aus dem Bundeshaushalt. 2016 erhalten die THW-Ortsverbände Siegburg, Bornheim und Bad Honnef rund 12.000 Euro mehr als noch 2015. Außerdem werden in der Kölner Geschäftsstelle zwei zusätzliche Stellen geschaffen, um die ehrenamtlichen Helfer vor Ort zu unterstützen. Die Feuerwehren erhalten zusätzlich fünf Millionen Euro für eine bessere Ausrüstung.

Weiterlesen

Dominikanerinnen wollen Kloster in Bröleck gründen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Bald könnte Ruppichteroth um einen Kindergarten und eine Grundschule reicher sein: Die Schulschwestern der Dominikanerinnen von Fanjeaux planen im ehemaligen Café Lindenhof in Bröleck bereits im Sommer 2017 die Einrichtung zu eröffnen. Der Kaufvertrag soll bereits unterschrieben sein, allerdings sucht der Orden noch nach Spendern. Foto: Der Lindenhof in Bröleck

Weiterlesen

Ruppichterotherin rutscht in den Gegenverkehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Nachdem die Fahranfängerin aus Ruppichteroth in den Gegenverkehr gesteuert ist, sind am Vormittag des zweiten Weihnachtstages auf der Bundesstraße 507 ihm Lohmarer Jabachtal drei Menschen verletzt worden. Die 18-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus geflogen werden. Fotos: Polizei

Weiterlesen

Happy Birthday, Jesus!

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Zu Heiligabend gehört natürlich ein Krippenspiel. Das hat diesmal der Kinder-Kirchenchor in der Schönenberger Kirche gezeigt. Dabei ratterten die Kleinen nicht nur ihren Text rund um das Jesuskind herunter, sondern spielten und sangen die Szene als Musical in der Krippe zu Bethlehem nach.

Weiterlesen

In fast allen Kommunen mehr Arbeitsplätze

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Mit exakt 145.085 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zum 31.12.2014 gibt es einen neuen Höchststand an Arbeitsplätzen im Rhein-Sieg-Kreis. Seit dem Jahr 2010 hat sich damit die Zahl der Arbeitsplätze um 10,5 Prozent (13.770) erhöht. In Ruppichteroth ist die Anzahl um 7,3 Prozent von 1295 auf 1390 gestiegen. Foto: Wandel von der Industriebrache zum Einkaufszentrum: Das Huwil-Gelände

Weiterlesen

Schwerer Unfall auf der Kreisstraße 55

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 55 zwischen Ruppichteroth und Nümbrecht ist am Freitagmittag ein 20-jähriger Ruppichterother schwer verletzt worden. Er kam mit seinem Auto von der Straße ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Die Wehrleute des Ruppichterother Löschzugs befreiten ihn aus dem Wrack, ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. Fotos: Facebook/Feuerwehr Ruppichteroth

Weiterlesen

Erste Förderung für den Breitbandausbau

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Aus den Händen von Bundesminister Alexander Dobrindt hat Landrat Sebastian Schuster in Berlin den ersten Förderbescheid zum Breitbandausbau in Höhe von 50.000 Euro entgegengenommen. Der Rhein-Sieg-Kreis ist eine der ersten 31 Kommunen und Landkreise, der die Förderung aus dem milliardenschweren neuen Programm des Bundes bekommt. Mit den Fördermitteln können zunächst der weitere Ausbau des schnellen Internets geplant und die Antragsunterlagen für eine darüber hinausgehende Bundesförderung vorbereitet werden. Foto: v.l. Alexander Dobrindt, Landrat Sebastian Schuster und Siri Grischke von der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises (RSK)

Weiterlesen

Monatsauswahl