• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Nachrichtenarchiv

12000 Euro Schmerzensgeld nach Mandarinen-Ausrutscher

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Nach einem folgenschweren Sturz auf einer Mandarine zahlt eine Supermarktkette einer 71-jährigen Kundin 12.000 Euro Schmerzensgeld. Die beiden Parteien einigten sich auf diesen Vergleich. Die Rentnerin war bereits am 6. Oktober 2014 in der Filiale des Supermarkts in Ruppichteroth vor dem Gemüseregal gestürzt. Jetzt kam es vor dem Bonner Landgericht zur Verhandlung.

Weiterlesen

Kinder drohten im Keller zu ertrinken

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Wer selbstlos Menschenleben rettet, hat eine besondere Anerkennung verdient. Schulministerin Sylvia Löhrmann zeichnete in Vertretung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft 31 Frauen und Männer mit der Rettungsmedaille des Landes NRW aus. Unter ihnen war mit Heike Lückerath auch eine Ruppichterother Polizistin. Sie hatte mit ihren Kollegen Kinder aus einem Keller gerettet, der voll Wasser gelaufen war. Foto: v.l. Sylvia Löhrmann, Peter Andersch, Hansjörg Schaub, Heike Lückerath und Stefan Hedemann (Lanmd NRW)

Weiterlesen

Uwe Steiniger übernimmt Haus Marienthal

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das Erzbistum Köln hat einen neuen Mieter für das Haus Marienthal bei Hamm gefunden. Der Windecker Caterer und Koch Uwe Steiniger wird ab dem 1. Mai die Gastronomie übernehmen. Die an das ehemalige Tagungshaus angebaute Wallfahrtskirche "Zur schmerzhaften Mutter" soll weiterhin allen Pilgern offen stehen. Steiniger plant, die Räumlichkeiten für Veranstaltungen wie Hochzeiten und Geburtstage zu nutzen. Auch die Außengastronomie will er wiederbeleben.

Weiterlesen

Keine Beute bei zwei Bäckerei-Einbrüchen

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

In gleich zwei Ruppichterother Bäckereien sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Unbekannte eingebrochen. Doch weder in der Netto-, noch in der Penny-Markt-Filiale konnten sie Beute machen. Die Kassen waren am Abend geleert worden. In der Netto-Filiale schlugen die Täter die Glasscheibe der Eingangstür ein. Durch das Loch gelangten sie in die Geschäftsräume und durchsuchten die Verkaufstheke nach Beute. Am Penny-Markt schafften es die Unbekannten, einen Teil der Tür herauszubrechen und so in den Laden einzudringen. Ob es sich bei beiden Taten um die gleichen Täter handelt, ist unklar. Der Sachschaden an beiden Bäckereien beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Die Polizei bittet darum, verdächtige Beobachtungen der Polizeiwache Eitorf unter 02241/541-3421 mitzuteilen.

Weiterlesen

Zumba jetzt auch für Kinder und Jugendliche

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Firuza Kasimjanova brachte vor vier Jahren den Tanzsport "Zumba" nach Ruppichteroth. Jetzt bietet die usbekische Landesmeisterin der rhytmischen Sportgymnastik unter dem Dach des Bröltaler SC ein neues Programm an: Zumba für Kinder und Jugendliche. "Das ist nicht nur Fitness zur Musik, sondern schult die Motorik des Nachwuchses", sagt die 35-Jährige. Am Samstag präsentiert sie den Sport ab 15 Uhr in der Bröltalhalle.

Weiterlesen

Schlömer will wieder zur Landtagswahl antreten

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Die Landtagswahl in NRW ist zwar erst im nächsten Jahr, im Rhein-Sieg-Kreis beginnen aber schon die ersten Kandidaten der Parteien warmzulaufen. Nach Björn Franken (CDU) hat auch der aktuelle Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis 25, zu dem Ruppichteroth gehört, seine Ambitionen verkündet. Bei der Landtagswahl 2012 wurde Schlömer im östlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises mit 33,8 Prozent der Stimmen gewählt, der Abstand zu Gegenkandidat Tim Salgert (CDU) betrug nur 0,4 Prozent. Foto: Dirk Schlömer (SPD)

Weiterlesen

Entflohener Sexualstraftäter gefasst

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Wie die Staatsanwaltschaft und Polizei Köln bekannt gegeben haben, ist der 58-jährige Sexualstraftäter Peter B. festgenommen worden. Gegen 11 Uhr sei der entscheidende Anruf bei der Kölner Polizei eingegangen, der den Hinweis darauf gab, dass B. in einem Fahrradgeschäft in Brühl gesichtet worden sei. Die Beamten konnten den Straftäter gegen 12 Uhr auf der Kurfürstenstraße in Brühl festnehmen, wo er mit einem Fahrrad unterwegs war und sich von dem Fahrradgeschäft entfernte.

Weiterlesen

Björn Franken will zur Landtagswahl antreten

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Der Ruppichterother Björn Franken (CDU) will im Mai 2017 für den NRW-Landtag kandidieren. Der 36-Jährige ist seit 2014 Kreistagsabgeordneter und gehört dem Kreisvorstand der CDU Rhein-Sieg als Schatzmeister an. Im Gemeinderat ist er seit mehr als zehn Jahren Mitglied, von 2000-2007 war er Vorsitzender der Jungen Union Ruppichteroth. "Ich bin aus Leidenschaft und Überzeugung in der Gemeinde und im Kreis politisch aktiv und möchte dies gerne auf Landesebene fortsetzen", so Franken zu seiner Motivation. Foto: Björn Franken

Weiterlesen

Jecke Schelte für das Ordnungsamt

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Das arme Ruppichterother Ordnungsamt. Die Knöllchen, die es seit einiger Zeit verteilt, haben es bei den Bürgern unbeliebt gemacht. Und weil das Winterfest des Ruppichterother Turnvereins auch immer ein Spiegel der Bröltalgemeinde ist, nahmen die Akteure vor allem einen aufs Korn: Ordnungsamtsleiter Sascha Seuthe.

Bildergalerie: Winterfest 2016

Youtube: Und dann kam der Hagel

Weiterlesen

Gewalt- und Sexualverbrecher in Köln geflüchtet

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Die Polizei fahndet nach einem gefährlichen Gewalt- und Sexualverbrecher. Dem 58 Jahre alten Peter B. ist am Mittwochmittag bei einem begleiteten Ausgang aus der Justizvollzugsanstalt Aachen in der Kölner Altstadt die Flucht gelungen. Wer den Mann erkennt, sollte ihn nicht ansprechen, sondern sofort den Notruf 110 wählen, warnt die Polizei. Er könnte sich auch im Rhein-Sieg-Kreis aufhalten. Foto: Peter B. (Polizei)

Weiterlesen

Monatsauswahl