• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Heimatkrippe im Internet

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Weihnachten ist zwar vorbei, doch die bergische Heimatkrippe von Alois Müller hat noch bis Dienstag, 1. Februar, geöffnet. Wer den Weg nach Hambuchen nicht auf sich nehmen möchte, kann das döörper Fachwerk-Idyll rund um das Jesuskind ab jetzt auch im Internet besichtigen - das ganze Jahr über.

Eine Mühle mit Wasserrad, die ehemalige Ruppichterother Synagoge, die Burgruine Herrenbröl: Auf der Internetseite stellt Müller die Krippe mit kurzen Beschreibungen, Fotos und einer Diaschau vor. Nach und nach soll das Angebot erweitert werden, dann erzählt Müller auch die Geschichte seiner Krippe.

Der Besuch der Heimatkrippe im Junkerweg 3 in Ruppichteroth ist kostenlos. Um Anmeldung wird unter der Rufnummmer 02295/6575 gebeten.

Surftipp: www.bhk.bilderbuch-ruppichteroth.de

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
EP Müller
Honscheid Glas Fenstertechnik
Zimmerei Rosauer
Gemeindewerke Ruppichteroth

Werbung