• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Junge Frau gerät in den Gegenverkehr

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Eine 22-jährige Ruppichterotherin ist am Mittwochnachmittag auf der B 478 im Bröltal verunglückt. Auf der kurvenreichen Strecke zwischen Ingersau und Beiert geriet sie in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Fotos: Unfall im Bröltal [Nicolas Ottersbach]

Der 53 Jahre alte Lkw-Fahrer, der in Richtung Ruppichteroth unterwegs war, versuchte mit seinem tonnenschwere Lastwagen noch nach rechts auszuweichen. Dennoch streifte der Golf den Laster mit der Fahrerseite am Führerhaus. Sofort lösten die Airbags des Kompaktwagen aus, nach etwa hundert Metern kam er zum Stehen.

Die Ruppichterotherin wurde nach einer Behandlung von Rettungsdienst und Notarzt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Warum sie von der Spur abkam, ist laut Polizei unklar. Der Streckenabschnitt musste kurzzeitig für die Unfallaufnahme gesperrt werden.

 

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
EP Müller
IWK Waldbröl
Bauzentrum Mies Höfer
Lebensgemeinschaft Eichhof Bioladen und Café

Werbung