• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Polizeimeldungen

Täglich aktuelle Nachrichten aus der Region von der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis.

35 Jährige während des Einladens der Einkäufe bestohlen / Zeugen gesucht

Troisdorf, Theodor-Heuss-Ring, Parkhaus der Firma Kaufland, 20.04.2019 (Sa), 16:00 h (ots) - Als die 35 Jährige am gestrigen Nachmittag gegen 16:00 Uhr Einkäufe in ihren Pkw einlud, nutzten bislang unbekannte Täter eine günstige Tatgelegenheit und einwendeten deren Handtasche aus dem Kofferraum. Mögliche Tatzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Troisdorf unter der Tel. 02241-541-3221 zu melden. (Li.)

Quelle: www.presseportal.de

47 jähriger Windecker mit nicht versichertem und nicht zugelassenem Motorrad unterwegs

Windeck, Eichendorffstraße, 20.04.2019 (Sa), 18:50 h (ots) - Als am gestrigen Abend der Fahrer eines Motorrades auf der Eichendorfstraße ohne Helm unterwegs war, nahmen Polizeibeamte der Polizeiwache Eitorf dies zum Anlass, Fahrer und Fahrzeug zu überprüfen. Hierbei stellten die Beamten dann fest, dass das Fahrzeug weder versichert noch zugelassen und auch der 47 jährige Fahrer aus Windeck fahruntüchtig war. Ein bei dem 47 Jährigen durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,58 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und auch eine Nutzung des nicht zugelassenen und nicht versicherten Kraftrades im Öffentlichen Straßenverkehr untersagt. (Li.)

Quelle: www.presseportal.de

Fahrraddieb auf frischer Tat festgenommen

Siegburg, Elisabethstraße, 20.04.2019 (Sa), 19:45 h (ots) - Zeugen beobachteten, wie eine männliche Person ein verschlossenes Fahrrad entwendete und anschließend forttrug. Die hinzugezogenen Polizeibeamten konnten einen 62 jährigen Siegburger in Tatortnähe mit dem Fahrrad antreffen und vorläufig festnehmen. Die Tatbeute und das benutzte Tatwerkzeug wurden sichergestellt. (Li.)

Quelle: www.presseportal.de

Geschwindigkeitskontrollen 17. KW. 2019 (22. - 28.04.2019)

Siegburg (ots) - L 312, Windeck, zw. Leuscheid u. Herchen-Bahnhof L 316, zw. Siegburg u. Hennef L 333, Hennef, Frankfurter Straße K 20, Troisdorf, Wahner Heide B 507, Neunkirchen-Seelscheid, zw. Pohlhausen u. Dahlerhof B 484, Lohmar, zw. Donrath u. Wahlscheid L 268, Hennef-Dahlhausen, Dahlhausener Straße L 333, Eitorf-Alzenbach, Windecker Straße Troisdorf-Spich, Langbaurghstraße L 332, zw. Mondorf u. Troisdorf-Sieglar (Kü)

Quelle: www.presseportal.de

Beim Abbiegen mit Motorrad kollidiert

Sankt Augustin (ots) - Ein 56-jähriger Autofahrer aus Bonn wollte heute Vormittag (18.04.2019) in Sankt Augustin mit einem schwarzen VW Golf von der Konrad-Adenauer-Straße nach links in die Eifelstraße abbiegen. Offensichtlich übersah er dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer aus Kerpen. Der 39-Jährige war mit seiner BMW auf der Konrad-Adenauer-Straße in Gegenrichtung aus Bonn-Hoholz kommend unterwegs. Beim Abbiegen prallten die Fahrzeuge gegeneinander und der Motorradfahrer wurde nach Zeugenangaben mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Unfallaufnahmegruppe der Rhein-Sieg Polizei wurde zur Unfallspurensicherung hinzugezogen. Der Kreuzungsbereich war während der Unfallaufnahme zwischen 10.40 Uhr und 12.20 Uhr gesperrt. Es kam zu geringen Verkehrsbehinderungen. (Bi)

Quelle: www.presseportal.de

Nachtrag: Baugerüst gestohlen

Troisdorf (ots) - Heute Morgen (17.04.2019) berichteten wir über den Diebstahl von 600m² Baugerüst von der Großbaustelle Bahnhof Troisdorf. Im Zuge der Ermittlungen stellte sicher heraus, dass das Gerüst nicht gestohlen wurde, sondern es lediglich ein Kommunikationsproblem zwischen verschiedenen bauausführenden Firmen gab. Das Gerüst steht sicher verwahrt und abholbereit auf einem Betriebshof. (Bi) Originalmeldung: Bei der Polizei werden allerhand Diebstähle zur Anzeige gebracht. An den Diebstahl von 600m² Baugerüst kann sich hier aber niemand erinnern. Am Montagmorgen (15.04.2019) erschien der Eigentümer einer Gerüstbaufirma auf der Polizeiwache und erklärte, dass er soeben das Baugerüst an der Großbaustelle am Troisdorfer Bahnhof abbauen wollte. Ein Großteil des Gerüsts, circa 600m², war über das Wochenende abgebaut und gestohlen worden. Die Gerüstteile haben einen Wert von circa 6.000 Euro. Wer kann Angaben zu ungewöhnlichen Wochenend-Arbeiten zwischen Freitag, dem 12.04.2019, und Montag, dem 15.04.2019, am Bahnhof Troisdorf machen? Sind in der Zeit verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge (z.B. ein Lkw zum Abtransport von Gerüstteilen) aufgefallen? Hinweise an die Polizei Troisdorf unter der Telefonnummer 02241 541-3221. (Bi)

Quelle: www.presseportal.de

Einbrecher werfen Terrassentür ein

Eitorf (ots) - Die Abwesenheit wegen eines Arztbesuches nutzten Einbrecher am Dienstagmittag (16.04.2019) in Eitorf aus. Der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Büscher Straße verließ sein Haus gegen 10.45 Uhr. Als er um 14.15 Uhr nach Hause kam stellt er fest, dass die Terrassentür auf der Rückseite des Hauses mit einem Stein eingeworfen worden war. Die Täter griffen durch das entstandene Loch und entriegelten die Tür. Die Unbekannten begaben sich in das Schlafzimmer des Bewohners und stahlen Goldschmuck und Bargeld aus einem Kleiderschrank. Die Beute hat einen Wert von mehreren tausend Euro. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02241 541-3421. (Bi)

Quelle: www.presseportal.de

Baugerüst gestohlen

Troisdorf (ots) - Bei der Polizei werden allerhand Diebstähle zur Anzeige gebracht. An den Diebstahl von 600m² Baugerüst kann sich hier aber niemand erinnern. Am Montagmorgen (15.04.2019) erschien der Eigentümer einer Gerüstbaufirma auf der Polizeiwache und erklärte, dass er soeben das Baugerüst an der Großbaustelle am Troisdorfer Bahnhof abbauen wollte. Ein Großteil des Gerüsts, circa 600m², war über das Wochenende abgebaut und gestohlen worden. Die Gerüstteile haben einen Wert von circa 6.000 Euro. Wer kann Angaben zu ungewöhnlichen Wochenend-Arbeiten zwischen Freitag, dem 12.04.2019, und Montag, dem 15.04.2019, am Bahnhof Troisdorf machen? Sind in der Zeit verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge (z.B. ein Lkw zum Abtransport von Gerüstteilen) aufgefallen? Hinweise an die Polizei Troisdorf unter der Telefonnummer 02241 541-3221. (Bi)

Quelle: www.presseportal.de

Diebe transportieren drei neuwertige Quads ab

Hennef (ots) - In der Nacht von Sonntag (14.04.2019) auf Montag (15.04.2019) wurden im Hennefer Ortsteil Raveneck drei neuwertige Quads und ein Aufsitzrasenmäher gestohlen. Die Diebe hatten ein Zaunelement zum Grundstück demontiert, um dann von der Bundesstraße 8 (B8) an die unter einem Carport abgestellten Fahrzeuge zu gelangen. Aufgrund der Spurenlage waren die Täter mit einem eigenen Fahrzeug angereist, schoben die Quads und den Rasenmäher vom Grundstück auf die B8 und verluden sie dort. Entwendet wurden ein TGB Target 600 und zwei Her Chee ATV-320 mit Siegburger Kennzeichen im Wert von rund 15.000 Euro. Bei dem Aufsitzrasenmäher handelte es sich um einen orangefarbenen Husqvarna im Wert von circa 2.000 Euro. Wer hat verdächtige Personen oder einen verdächtigen Transporter im Bereich Raveneck beobachtet? Hinweise an die Polizei unter der Rufnummer 02241 541-3521. (Bi)

Quelle: www.presseportal.de

Einbrecher verwüsten Gymnasium

Siegburg (ots) - Am letzten Wochenende (12.04.19 bis 15.04.19) sind Unbekannte in das Anno Gymnasium an der Siegburger Zeithstraße eingebrochen. Bei ihrem Einbruch verwüsteten die Täter mehrere Büroräume. Ob etwas gestohlen wurde, war bei dem verursachten Chaos noch nicht erkennbar. Vermutlich waren die Unbekannten durch eine Fluchttür in das Gebäude gelangt. Sie begaben sich ins erste Obergeschoss und brachen die Bürotüren der beiden Schulleiter und der Sekretärin auf. Alle Schränke, Schubladen und Schreibtische wurden aufgebrochen und nach Beute durchsucht. Sie verteilten den Inhalt der Schränke und Schubladen auf dem Boden. Zudem schlugen die Täter noch zwei Scheiben im Erdgeschoss ein. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 5.000 Euro geschätzt. Ob die Unbekannten es überhaupt auf Wertsachen abgesehen hatten, ist unklar. Hinweise nimmt die Polizei Siegburg unter der Telefonnummer 02241 541-3121 entgegen. (Bi)

Quelle: www.presseportal.de

Firmen

EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
Gräf IT Service
Eymold GmbH
Eis Cafe Tormen
Krischker Haustechnk
XtremeArts Daniel Rosen
Kfz Gutachter Rühlmann