• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Angebranntes Essen löst Sirenenalarm aus

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Wegen angebranntem Essen auf dem Herd hat es am Montagabend einen Sirenenalarm in Ruppichteroth gegeben. Foto: Der Feuerwehreinsatz in der Otto-Willach-Straße. [Privat]

Die Ruppichterother Feuerwehr wurde gegen 22 Uhr in ein Zehn-Parteien-Haus in der Otto-Willach-Straße gerufen, weil Anwohner einen piepsenden Rauchmelder und deutlichen Brandgerucht wahrnahmen. Als die Wehrleute eintrafen, standen die Bewohner bereits vor der Tür, ein Feuer war allerdings nicht zu erkennen.

Trotzdem gingen zwei Retter mit Atemschutzgeräten in das Gebäude, um die Ursache des Brandgeruchs zu erkunden. Schnell fanden sie in einer Wohnung angebranntes Essen auf dem Herd, das aber bereits abkühlte.

Die Feuerwehr lüftete das Haus anschließend mit einem Hochleistungsventilator. Eine Person wurde im Rettungswagen behandelt.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

There are no comments.

Gewerbe

EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
VR Bank Rhein-Sieg e.G.
Tischlerei Bestgen
Krischker Haustechnk
Wirtshaus an St. Severin

Werbung