• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Bröltaler Musikverein in neuem Gewand

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Schwarz und rot sind die neuen Vereinsshirts des Bröltaler Musikvereins. Die Raiffeisenbank spendete einen kompletten Satz für das 35-köpfige Orchester, pünktlich zum 135-jährigen Jubiläum.

"Wir wollen Vereins- und Jugendförderung betreiben", erklärt Filialleiter Markus Neuber. Das passt beim Bröltaler Musikverein gut, denn seit drei Jahren gibt es dort eine richtige Musikschule, in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Waldbröl. Unterricht gibt es in den Räumen der Grundschule Ruppichteroth, die Lehrer kommen vorbei. Alleine oder in der Gruppe werden dann die musikalischen Grundlagen beigebracht. Am Anfang gab es diesen Unterricht nur für Blasinstrumente, jetzt kann man aber auch Gitarre oder Schlagzeug erlernen. "Das sichert uns natürlich auch den Nachwuchs", so Beate Hasselmann, Vorsitzende des Vereins. Ab einem gewissen Leistungsstand würden die Jugendlichen dann in das große Orchester übernommen.

Der gesamte Bröltaler Musikverein ist mit seinen neuen Shirts und einem umfangreichen Programm auf dem Jubiläums-Frühschoppen am kommenden Sonntag, den 4. Oktober, zu sehen und zu hören. Mit dabei ist auch das Akkordeon-Orchester Ruppichteroth und ein Egerländer Blasmusik-Ensemble. Beginn ist um 11 Uhr, der Eintritt ist frei.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung