• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Döörper Weihnacht startet morgen

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die 15. Döörper Weihnacht steht vor der Tür. Viele Wochen Vorbereitungen liegen hinter dem Bürgerverein Ruppichteroth und zahlreichen Döörpern, um "ihren" Markt zu einem der schönsten im Kreis werden zu lassen. Mit viel Liebe zum Detail ist sie mittlerweile zu einem Synonym für Romantik, weihnachtliche Adventszeit und festliche Atmosphäre zwischen den beiden Kirchtürmen im Ortskern von Ruppichteroth geworden. Von Jahr zu Jahr wurde der Markt größer und schöner, das musikalische Rahmenprogramm, die vielfältigen Angebote für Essen und Trinken und auch die Warenauslagen. Pavillons und Zelte aus Plastik sind tabu. Wer mitmachen möchte, muss ein Holzhäuschen vorweisen können, entweder geliehen oder selbstgebaut.

Der Markt beginnt an der katholischen Kirche St. Severin, geht weiter über den Kirchplatz, den Burgplatz, die Burgstraße, verbreitert sich in die Schustergasse und in die Marktstraße, entlang der renovierten Fachwerkhäuser, zieht sich dann hin bis zur evangelischen Kirche mit Kirchplatz und ehemaligem Schulplatz, wo sich auch die Bühne befindet. 

Parkplätze sind reichlich vorhanden: an den Geschäften von Edeka, Netto, Penny, Lidl und Aldi, entlang der Brölstraße, auf dem Parkplatz vom HUWIL-WERK 1 am westlichen Ortseingang (aus Richtung Hennef kommend), an der Grundschule, der Hauptschule und an der Bröltalhalle. Sie sind gut ausgeschildert und der Markt ist von allen Plätzen aus zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.


Öffnungszeiten:


Samstag: 14 bis 21 Uhr
Sonntag: 11 bis 19 Uhr

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

There are no comments.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
VR Bank Rhein-Sieg e.G.
Tischlerei Bestgen
Ralfs Rad Service
Wellness Haut und Sinne

Werbung