• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Eiertanz mit dem Impfstoff

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Auch im Rhein-Sieg-Kreis kommen derzeit weniger Dosen des Impfstoffes gegen die Neue Grippe an, als zu Beginn der Impfkampagne zugesagt. "Es ist ein Eiertanz, die uns zu Verfügung gestellten Impfdosen gleichmäßig und gerecht auf die impfenden Praxen zu verteilen", so der Leiter des Kreisgesundheitsamtes, Erich Klemme. Für die impfenden Ärzte werde es durch die reduzierten Kontingente sehr schwierig, ihre Angebote zu planen.

Zum Ende der Woche werden voraussichtlich 9.500 Dosen geliefert. Diese sollen dann in der kommenden Woche zum Einsatz kommen. Allerdings waren wöchentlich zunächst 11.000 Dosen zugesagt. Benötigt würden derzeit rund 30.000 Dosen. Die reduzierte Lieferung basiert unter anderem auf der Veränderung des Zuteilungsschlüssels. Bisher wurde ausschließlich nach der Bevölkerungszahl verteilt. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW teilte mit, dass nun das medizinische Personal mit einem höheren prozentualen Ansatz berücksichtigt wird. Hierdurch wolle man der Versorgung der prioritären Gruppen in der Region besser Rechnung  tragen.

Die Nachfrage nach Impfstoff  ist derzeit überall deutlich höher als die zur Verfügung gestellten Mengen. Aufgrund der knappen Versorgungslage hat das Gesundheitsamt alle Impfpraxen Praxen im Kreis gebeten, gemäß der Empfehlung der ständigen Impfkommission bevorzugt die dort genannten Personen zu impfen. Dies sind vor allem Personen, die im Gesundheitsdienst und in der Pflege arbeiten, Mitarbeiter von Rettungs- und Krankentransportdiensten sowie Menschen mit einer erhöhten gesundheitlichen Gefährdung, wie beispielsweise chronische oder anderen Vorerkrankungen. "Die in Ruppichteroth durchgeführte zentrale Impfaktion der dort niedergelassenen Ärzte in Zusammenarbeit mit der Gemeinde war eine sehr gute Initiative", sagt Erich Klemme.

Kommentare

There are no comments.

Gewerbe

EP Müller
Holz Löbach
XtremeArts Daniel Rosen
Wellness Haut und Sinne
Sachverständiger Siekmann

Werbung