• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Frontalzusammenstoß auf der B478

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonntagmittag auf der gerade erst wieder freigegebenen Brölstraße bei Ingersau. In Richtung Hennef war ein 63-Jähriger Siegener unterwegs, ihm kam eine 51 Jahre alte Troisdorferin entgegen. Wahrscheinlich wegen einer Unachtsamkeit gerieten beide Fahrzeuge in die Fahrbahnmitte und stießen frontal zusammen. Der Mann aus Siegen und die Beifahrerin des zweiten Autos, eine 71-Jährige Waldbrölerin, mussten mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus in Siegburg gefahren werden. Bilder: www.neunkirchen-seelscheid.info

Mit 25.000 Euro beziffert die Polizei den entstandenen Schaden an der Fahrzeugen. Die linken Kotflügel beider Pkw waren demoliert, die linken Vorderräder umgeknickt. Beide mussten abgeschleppt werden, der Opel Tigra des Siegeners mit Totalschaden. Der Neunkirchener Löschzug befreite die Fahrbahn von Verunreinigungen. Über eine Stunde blieb die Straße gesperrt.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Helbing GmbH
IWK Waldbröl
Eymold GmbH
XtremeArts Daniel Rosen
Tierheilpraktikerin Nadine Zinsser

Werbung