www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Hallenbad nimmt Betrieb wieder auf

Von Nicolas Ottersbach | | Wirtschaft/Politik

Ein Defekt am Hubboden des Hallenbades in Ruppichteroth ließ die Nutzung für rund eine Woche nicht zu. Eine Spezialfirma aus Wilhelmshaven beseitigte in den letzten Tagen den Fehler im Hydrauliksystem. Zugleich wurden allgemeine Wartungsarbeiten und die routinemäßige Grundreinigung durchgeführt, die eigentlich im Dezember diesen Jahres vorgesehen war. 4000 Euro Kosten dafür werden von der Gemeinde übernommen. 

Einschließlich bis zum 25. August bleibt das Bad noch geschlossen, danach wird der reguläre Betrieb wieder aufgenommen - mit frisch gefülltem Schwimmbecken.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
Wellness Haut und Sinne
Zimmerei Rosauer
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif