• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Hawle-Mobility: Mehr Platz für neue Ideen

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

In Zeiten der Rezension gibt es Unternehmen, die dagegen steuern. In den Anhöhen zum Bacherbusch, im Industrie- und Gewerbegebiet Ruppichteroth Nord hat sich jetzt die Firma HAWLE Treppenlifte Ltd. mit dem zentralen Standort für Europa niedergelassen. Seit 2004 hatte HAWLE ein Vertriebsbüro an der Brölstraße. Doch bald wurden die Räumlichkeiten zu eng, so dass Anfang 2008 ein Antrag an die Gemeinde gestellt wurde, die Firma ins Industriegebiet verlagern zu können. Auf über 3000 Quadratmetern ist jetzt ein neuer, innovativer HAWLE Firmenkomplex entstanden, der Platz für neue Ideen und auch mehr Personal bietet.

HAWLE Treppenlifte gehört zu der internationalen HAWLE Gruppe. Der Exportanteil der Firma beträgt über 80% des Gesamtumsatzes. Der Ruppichterother Christian Lucaci ist seit 2004 Repräsentant der Firma HAWLE. Seinem außerordentlichen Engagement ist es sicherlich letztendlich zu verdanken, dass das Ruppichterother Gewerbegebiet einen Anziehungspunkt mehr aufzuwarten hat. Dies würdigte auch Geschäftsführerin Monika Spieler aus Freilassing in ihrer Rede.

Mit einer bemerkenswerten Eröffnungsfeier wurden die Räumlichkeiten ?Am Bacherbusch 1? jetzt eingeweiht. Kunden, Geschäftspartner, Ruppichterother aus dem öffentlichen Leben durften im eigens für diese Feier aufgestellten Festzelt mitfeiern. Ein Showprogramm aus heimischen Akteuren wie TasteTöne (Leitung Georg Rombach), die TV-Mini-Funken (Leitung Elli Jedig), die Blue Girls (Leitung Steffi Happ), Mir 2, die 2 und Drei Tenöre in Comedy (Gesamtleitung Albert Brummenbaum) sorgte neben dem Bauchredner Peter Kerscher, dem schottischen Highländer Markus Kaiser und Zauberer Thomas Dornbusch für ein unvergessliches Event.

Durch das Programm führte Inge Steimel. Am Abend hieß es ?Offene Türe? für alle Ruppichterother. Mit einer wohl einzigartigen Lasershow über dem Himmel der Bacherbuscher Anhöhen brachte HAWLE ein Stück Zukunftsvision ins verträumte Bröltal. Zur Musik von Light-A-Sound (Jürgen Müller) tanzte und feierte man bis in die Nacht hinein.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
EP Müller
Sägewerk Bickenbach
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung