• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Mit dem E-Bike zur Arbeit

Von Nicolas Ottersbach | |   Wirtschaft/Politik

Das E-Bike soll sich als Verkehrsmittel für den Alltag etablieren. Deshalb hat sich der Kreisplanungsausschuss dazu entschlossen, die Kommunen Ruppichteroth, Lohmar, Much und Neunkirchen-Seelscheid als Modellprojekt "Ein Rad für alle Fälle" für Fördermittel des Bundesverkehrsministeriums zu bewerben. Bis Ende Februar muss der Antrag gestellt werden. Foto: Archiv

Die vier Kommunen bieten sich wegen der Lage im Bergischen und des gemeinsamen Touristikvereins Bergischer Rhein-Sieg-Kreis an. Mindestens 50 Pendler sollen in den Jahren 2017 und 2018 dazu gebracht werden, für mindestens einen Monat auf das E-Bike umzusteigen. Davor und danach werden sie zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. Zum Schluss sollen zehn Prozent davon überzeugt sein, auch zukünftig mit dem elektrisch unterstützten Fahrrad zur Arbeit zu fahren.

Das Projekt soll Antworten liefern: Welches Potenzial hat das E-Bike als Alltagsverkehrsmittel in ländlichen Gebieten? Wie müssen die Kosten sein, damit der Verleih dauerhaft genutzt wird? Welche Hemmnisse gibt es? Ist das Pedelec ein guter Zubringer zum Nahverkehr?

Kostenpunkt: etwa 100.000 Euro. Laut Kreisplanungsdezernent Michael Jaeger könnten davon 80.000 Euro über Zuschüsse gedeckt werden, 20.000 Euro müsste der Kreis selbst aufbringen.

Woher die E-Bikes kommen sollen, ist bereits klar. Die Firma Liebe-Bike aus Köln-Porz bietet mit dem Touristikverein einen E-Bike-Verleih an sechs Standorten an. Drei gibt es in Lohmar und jeweils einen in den anderen drei Gemeinden. 16 Pedelecs stehen insgesamt zur Verfügung. Unter der Woche werden sie laut Kreis größtenteils nicht genutzt. Die Verwaltung hofft, die Auslastung von Montag bis Freitag von derzeit 20 auf 40 Prozent zu steigern.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Maro Einbauküchen
Eis Cafe Tormen
Gartenpflege Rödder
XtremeArts Daniel Rosen
Anders reisen Reisebuero Andreas Steif

Werbung