• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

'Mutter Beimer' machte den Anstoß

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Die Zuschauermenge war groß, als die 'Altinternationalen' des FC Köln den Kunstrasenplatz in Winterscheid betraten. Zur Einweihung waren die prominenten Senioren der Einladung der Winterscheider Alten Herren gefolgt. Wolfgang Overath, Hannes Löhr, Dirk Lottner - allesamt Fußballgrößen aus vergangenen Jahren. Marie-Luise Marjan, auch bekannt als 'Mutter Beimer' aus der Lindenstraße, übernahm den Anstoß. Gekämpft wurde um jeden Ball, auf beiden Seiten. Deutlich war dann doch das Ergebnis: 13:1 für den FC. Umso größer war der Jubel, als Jochen Krämer den Ehrentreffer 20 Minuten vor Schluss erzielte. Von ihm konnten nur die wenigsten Zuschauer ein Autogramm ergattern Stundenlang war er damit beschäftigt, sich feiern zu lassen. Bilder: Alex Utscheid, jno

Vorangegangen war dem Derby die ökumenische Segnung des Platzes. Es folgten die Schüler der Winterscheider Grundschule und die Turngruppe des TuS mit einem bunten Tanz auf dem neuen Grün. Zur Halbzeit hatten die Kindergärten St. Servatius und Wirbelwinde ihren Auftritt. Der zeitweise Regen konnte der Hüpfburg der Malteser nichts anhaben, in die Turnhalle wurde kurzerhand verlegt. Am Abend wurde es noch einmal hell am Himmel. Mit einem acht Minuten langen Feuerwerk startete der TuS in die nächsten Kunstrasen-Jahre auf dem Achim-Stöver Platz.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung