• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Poor Sinners: Rock in Schönenberg

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Hoch hergehen wird es am Samstag, 22. November 2008 im Kultur- und Tanzcafé Berghof - Saal Thölen in Ruppichteroth- Schönenberg, wenn die ?Poor Sinners? im kultigen Saal des 200 Jahre alten Traditionshauses ihre musikalische Visitenkarte abgeben. Lokalbetreiber Heiner Thölen war auf die Band aufmerksam geworden, als sie im Frühjahr 2008 in Bröl vor 250 begeisterten Zuschauern ihr Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebsstation in St. Augustin gab. Die Band passt mit ihrem Programm aus gecoverten Juwelen der Rockmusik hervorragend in das Konzept, lokale Bands im eigenen Haus spielen zu lassen. Nach den ?Bad Gentlemen?, den ?Gebrüdern Poweronoff? und der ?Southern Wheels Band? dürfen sich Stammgäste und Besucher nun auf die Musiker aus Hennef freuen.

Die ?Poor Sinners? haben sich in Hennef-Happerschoß zusammengeschlossen. Ihre musikalischen Wurzeln stecken im Chor ?Arche Noah?, als ?arme Sünder? spielen sie jedoch bevorzugt die Hits, mit denen sie in den 60er, 70er und 80er Jahren groß wurden. In ihrer eigenen Art interpretieren sie u.a. Songs der Rolling Stones, von Neil Young und R.E.M, aber auch lokale Heroen dieser Zeit wie BAP kommen zu Wort. Der Eintritt beträgt 6 ?. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Kartenreservierung. Das Konzert startet um 20 Uhr. Für die Bewirtung sorgt das Team des Kultur- und Tanzcafe Berghof - Saal Thölen.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
WMS Kfz Service
Gartenpflege Rödder
Eymold GmbH
Honscheid Glas Fenstertechnik

Werbung