• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Saft für Äpfel

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Die Biologische Station nimmt am kommenden Wochenende wieder Äpfel von ungespritzten Streuobstwiesen aus dem Rhein-Sieg-Kreis entgegen, um aus ihnen naturbelassenen Apfelsaft zu machen. Das Obst muss reif und in gutem Zustand sein und in Säcken oder Kisten angeliefert werden. Für 100 Kilogramm Äpfel erhalten die Spender zehn Liter Saft. Sämtliche Einnahmen aus dem Saftverkauf werden von der gemeinnützigen Biologischen Station in den Erhalt der Streuobstwiesen investiert.

Es gibt folgende Abgabetermine:

Freitag, 11. Oktober, 13 bis 18 Uhr und Samstag, 12. Oktober, 10 bis 18 Uhr, Fa. ZF Sachs AG in Eitorf, Bogestraße 50

Samstag, 12. Oktober, 14 bis 18 Uhr und Sonntag, 13. Oktober, 10 bis 16 Uhr, Fa. Baustoffe Klein in Oberpleis, In der Brückenwiese 11-13

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Helbing GmbH
Holz Löbach
Bauzentrum Mies Höfer
Sachverständiger Siekmann
Honscheid Glas Fenstertechnik

Werbung