• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Smart landete auf dem Dach

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Ein 23-jähriger Hennefer hat am Samstagabend vermutlich betrunken einen Unfall gebaut. Der junge Mann war auf der Kreisstraße 17 im Derenbachtal unterwegs, als der Smart von der Straße abkam, sich überschlug und und auf dem Dach liegenblieb. Als die Polizei das Fahrzeug entdeckte, war der Hennefer aber schon längst zu Hause.

Bei den Polizeiermittlungen vor Ort meldete sich laut Polizei ein Zeuge und teilte mit, dass er die beiden Insassen des Unfallwagens nach Hause gefahren habe. 

In Hennef fanden die Beamten dann den mutmaßlicher Fahrer. Der 23-Jährige gab an, dass er nach dem Unfall noch getrunken habe. Laut Polizei zeigte sich der junge Mann "unkooperativ und aggressiv", weshalb er festgenommen wurde. Auf der Siegburger Wache entnahmen ihm ein Arzt zwei Blutproben, um klären zu können, wie betrunken der Hennefer war. Der Pkw und sein Führerschein wurden sichergestellt.

Der entstandene Gesamtschaden wird auf 5300 Euro geschätzt. Es wurde ein Verfahren wegen Unfallflucht und Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
Eymold GmbH
Bauzentrum Mies Höfer
Sachverständiger Siekmann
Hauck Lift Systeme

Werbung