• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Turnier mit Leuchtbällen der Cross-Golfer

Von Christina Ottersbach | |   Sport

Passanten trauten ihren Augen nicht, als sie in der Dunkelheit das Waldbröler Industriegebiet durchstreiften. Zu ungewöhnlicher Zeit, am ungewöhnlichen Ort richteten die Waldbröler Crossgolfer ihr Nachtturnier aus. Um in der Dunkelheit Golf spielen zu können, wurden die Ziele mit großen Knicklichtern markiert. Man spielte mit Leuchtbällen, in denen ein Knicklicht steckte, so dass die Bälle auch auf 100m Entfernung trotz Dunkelheit gut zu erkennen waren. Mit Holzofen, Glühwein und heißem Tee war gegen die Kälte vorgesorgt. Für mögliche Regenschauer stand den Sportlern ein Zelt zur Verfügung.

Zu den Waldbröler Spielern gesellten sich wiederum Neugierige aus Nah und Fern. Die Anzahl derer, die an Crossgolf Interesse zeigen, wird immer größer. Nach dem Spiel trafen sich die Crossgolfer im Vereinsheim, wo auch die Sieger des Turniers gekürt wurden. Den 1. Platz belegte Wolfgang Gokus, auf den 2. Platz kamen mit Punktegleichstand Marcus Ring und Frank Kremer. Auch an diesem Turnierabend wurde noch über die bundesweite Crossgolfliga diskutiert und ein kurzer Überblick über den Stand der Dinge gegeben. Turniertermine unter www.crossgolf-germany.de

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
IWK Waldbröl
Wirtshaus an St. Severin
Wellness Haut und Sinne
Honscheid Glas Fenstertechnik

Werbung