• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Alleinunfall mit 5 verletzten Fahrzeuginsassen

Von Daniel Prior | |   Blaulicht

Am heutigen Morgen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit 5 Verletzten Personen. Ein 22-Jähriger aus Neunkirchen-Seelscheid nahm sich das Auto seiner Mutter ohne deren Wissen. Gegen vier Uhr fuhr er mit dem Toyota Yaris, ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein, die L352 aus Neunkirchen kommend in Richtung Brackemich. Hinter einer langgezogenen Linkskurve kam er mit hoher Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn in den Straßengraben ab. Nach ca. 60 Metern kollidierte das Fahrzeug mit einem Abwasserrohr, wurde dadurch gedreht, überschlug sich und rutschte auf dem Dach liegend 33 Meter über eine Leitplanke bevor es schließlich wieder 8 Meter die Böschung herabstürzte und im Straßengraben zu liegen kam.

Drei der Mitfahrer (13-22 Jahre alt, aus Neunkirchen und Much) wurden schwer, ein vierter und der Fahrer selbst leicht verletzt. Der Beifahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Neunkirchen und Seelscheid aus dem Wrack befreit werden. Bei dem Unfallfahrer wurde nach Atemalkoholtest (1,08 Promille) eine Blutprobe entnommen.

Bilder unter www.neunkirchen-seelscheid.info

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung