• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Geräteschuppen brennt in Feriensiedlung

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

In der Kammericher Feriensiedlung hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Geräteschuppen gebrannt. Die Löschzüge aus Ruppichteroth und Winterscheid waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Fotos: Der Brand in Kammerich [broeltal.de/Feuerwehr Ruppichteroth]

Als die Ruppichterother Wehrleute gegen Mitternacht eintrafen, schlugen bereits die Flammen aus dem Holzanbau. Dort waren unter anderem Motorräder und Gasflaschen von den Bewohnern abgestellt worden.

Sofort wurde auch der Löschzug aus Winterscheid nachalarmiert, um bei den Löscharbeiten zu unterstützen. Nach etwa einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle. Durch das schnelle Eingreifen konnte verhindert werden, dass der Brand auf die benachbarten Bauten übergriff.

Problematisch war die Wasserversorgung in Siedlung am Fußberg, in der vor allem hölzerne Ferienwohnhäuser stehen. Deshalb wurden auch die Gemeindewerke hinzugerufen, um den Wasserdruck des Hydrantenetzes zu regulieren.

Warum das Feuer ausbrach ist derzeit unklar. Auch zur Höhe das Sachschadens konnte die Polizei bisher keine Angaben machen. Die Feuerwehr blieb noch mehrere Stunden für Nachlöscharbeiten am Brandort.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Kreissparkasse Köln
EURO-CAR-Rhein-Sieg GmbH
Hawle Treppenlifte
WMS Kfz Service
Ralfs Rad Service

Werbung