• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Pkw überschlug sich auf nasser Straße

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Erneut geriet am gestrigen Abend gegen 19:10 Uhr auf der regennassen Bröltalstraße ein Pkw ins Schleudern. In Richtung Schönenberg war ein 35-Jähriger aus dem Oberbergischen Kreis unterwegs, als er kurz hinter Bröleck in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Nachdem der Ford Fiesta zunächst die rechtsseitige Leitplanke touchierte, fuhr er über die Gegenfahrbahn in den Straßengraben und überschlug sich. Auf dem Dach blieb der Kleinwagen liegen, der Fahrer konnte sich und seine zwei Kleinkinder selbstständig befreien.

Vermutlich blieben alle drei Insassen unverletzt. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort gegen der 35 Jahre alten Mann ein, kurz nach dem Unfall ließ er sich und die Kinder von Bekannten abholen, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 6500 Euro geschätzt, das Fahrzeug hat Totalschaden.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
WMS Kfz Service
Eymold GmbH
LVM Versicherung Stommel
Gartenpflege Rödder
Bröltal Apotheke

Werbung