• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

VRS-Sozialticket bleibt bestehen

Von Nicolas Ottersbach | | Wirtschaft/Politik

Nach großem Protest will die NRW-Landesregierung nun doch am Sozialticket für Bedürftige im Nahverkehr festhalten. Das betrifft auch den Mobilpass im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS). Foto: Bahnhof in Beuel [Nicolas Ottersbach]

Nordrhein-Westfalen werde auch in Zukunft die Mobilität von Bedürftigen unterstützen, erklärte Verkehrsminister Hendrik Wüst von der CDU im Landtag. Die Summe für das Sozialticket werde im Haushalt 2018 wieder auf die bisherigen 40 Millionen Euro im Jahr angehoben. Dies habe er mit den Koalitionsfraktionen von CDU und FDP vereinbart.

 

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
XtremeArts Daniel Rosen
Lebensgemeinschaft Eichhof Bioladen und Café