• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

16-Jähriger von Lkw erfasst

Von Daniel Prior | |   Blaulicht

Weil der Fahrer eines Sattelzugs nicht auf einen an der Bushaltestelle Ruppichteroth-Ahe stehenden Linienbus warten wollte, kam es zu einem Unfall, bei dem ein Jugendlicher leicht verletzt wurde.

Ein 39-Jähriger war am Donnerstag Morgen mit seinem Sattelzug auf der Bröltalstraße in Richtung Hennef unterwegs. Ein Linienbus, der vor dem Lkw fuhr, stoppte an der Bushaltestelle in Ruppichteroth-Ahe. Der Lkw-Fahrer wollte nicht warten, scherte aus und umfuhr die Verkehrsinsel auf der Gegenfahrbahn. Dabei übersah er einen 16-Jährigen Fußgänger beim Überqueren der Straße, den er mit seiner Zugmaschine trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver erfasste. Bis zum Eintreffen des Rettungswagen kümmerten sich Passanten um den leicht verletzten Jugendlichen. Wegen eines umgefahrenen Verkehrsschildes entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

There are no comments.

Gewerbe

Helbing GmbH
VR Bank Rhein-Sieg e.G.
Hawle Treppenlifte
LVM Versicherung Stommel
Bröltal Apotheke

Werbung