• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

23-Jähriger tödlich verunglückt

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Seinen schweren Verletzungen ist am Freitagabend ein 23-Jähriger aus Windeck nach einem Verkehrsunfall erlegen. Der junge Mann war mit einer Audi A4 Limousine auf der Kreisstraße 7 zwischen Rosbach und Leuscheid unterwegs, als er laut Polizei ausgangs einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern geriet, nach rechts von der Straße abkam und mit der Fahrerseite gegen einen Baum prallte.

Der Aufprall war so stark, dass sich das Fahrzeug in Höhe der Fahrzeugmitte um den Stamm wickelte. Das machte die Rettungsmaßnahmen der 45 Feuerwehrleute aus den Löschzügen Rosbach, Dattenfeld und Leuscheid schwierig: In Absprache mit einem Notarzt und Rettungssanitätern mussten sie das Wrack Stück für Stück mit Seilzügen und schwerem hydraulischen Gerät auseinanderziehen und -schneiden, um den eingeklemmten Mann zu befreien.

Nach etwa einer Stunde konnten ihn die Retter aus dem Fahrzeug holen, sofort versuchten sie ihn zu reanimieren. Er verstarb jedoch noch an der Unfallstelle. Eine Ersthelferin erlitt einen Schock und musste kurzzeitig vom Rettungsdienst behandelt werden.

Warum der Windecker die Kontrolle über sein Auto verlor, ist noch unklar. Es gab keine Zeugen des Unfalls. Die Kreisstraße 7 blieb vier Stunden lang gesperrt.

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung