• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Ab Juni: Reisepässe für Kinder

Von Nicolas Ottersbach | | Wirtschaft/Politik

Kindereinträge im Reisepass der Eltern sind ab dem 26. Juni ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Deshalb müssen künftig alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland ein eigenes Reisedokument besitzen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig (maximal bis Oktober 2017), die Streichung des Kindereintrages ist nicht erforderlich. Das Innenministerium NRW empfiehlt den von der Änderung betroffenen Eltern, bei geplanten Auslandsreisen rechtzeitig neue Reisedokumente für die Kinder bei ihrer zuständigen Passbehörde zu beantragen. Fragen beantwortet das Bürgerbüro der Gemiende Ruppichteroth unter den Rufnummern 02295/4956 und 02295/4924.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Gräf IT Service
Tischlerei Bestgen
Holz Löbach