• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Alte Schulstühle wurden Kunstwerke

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

"Ki-Ku-Wi" ist nicht der Lockruf eines exotischen Vogels, sondern das "Kinder-Kunstprojekt-Winterscheid" der Winterscheider Grundschule. In den vergangenen Jahren standen Naturwissenschaften und Theater im Mittelpunkt. Das Schulprojekt zur bildenden Kunst startete im Kunstmuseum Bonn. Dort gaben Workshops und Führungen neue Einblicke in Farbe und Malerei. An einem Tag wurden aus den Klassenzimmern kurzerhand Kinder-Ateliers. Foto: Angelika Trost

Ganz nach ihren Vorlieben wählten die Schüler aus vielen Kursen aus. Die gingen von den künstlerischen Ursprüngen mit steinzeitlichen Höhlenzeichnungen, bis zur Kreativität von Friedensreich Hundertwasser. Zwei andere Kurse beschäftigten sich mit der Sicht der Kinder auf die Welt. Im nahen Umfeld, dem Dorf Winterscheid und auf die gesamte Erde. So entstanden ein großflächiges Tryptichon und eine eigene Weltkugel. Bekannten Objekten verliehen die Grundschüler ein neues Aussehen: Mit schimmernden Materialien kreierten sie Fantasietiere und verliehen ausgesonderten Schulstühlen neuen Glanz.

Möglich wurde das umfassende Angebot durch die ehrenamtliche Unterstützung, das große Engagement und die vielen Ideen von Künstlern aus der Region. Eine Woche lang werkelten die Kinder in den Klassen, am letzten Tag präsentierten sie ihre Ergebnisse Eltern und Besuchern.

Surftipp: www.ggs-winterscheid.de

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung