• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Anthony Ujah den Ball abnehmen

Von Nicolas Ottersbach | | Sport

Wenn ein Fußballprofi mit Jugendlichen trainiert, sieht das vor allem nach Spaß aus. Auch, wenn der Versuch scheitert, ihm dem Ball abzunehmen. Anthony Ujah vom 1. FC-Köln war auf den Schönenberger Sportplatz gekommen, um mit den D-Junioren des Bröltaler SC zu kicken. Das lockte hunderte Besucher. Am Ende bekam er sogar einen Fanschal geschenkt.

"In dem Alter geht es wirklich darum, den Kindern die Freude am Sport zu vermitteln", sagte Tim Gremlitza, Jugendtrainer bei FC. Auf dieser Ebene solle man beim Taktik und Tricks einbauen, um sie dem Nachwuchs spielerisch beizubringen. Diese Hinweise saugte D-Jugendtrainer Jonas Horst sofort auf: "Das sind gute Tipps." Bei Anthony Ujah guckten sie die Kleinen Spiel- und Bewegungsabläufe ab.

Nach einer Stunde war die "100pro"-Trainingseinheit, die von der Kreisparkasse Köln arrangiert wurde, vorbei. Ujah schrieb im Anschluss fleißig Autogramme und trank extra für ihn gemachten Pfefferminztee vom Cateringteam. Als Erinnerung gab es für die Kicker ein Gruppenfoto mit ihem Idol.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
IWK Waldbröl
Kfz Gutachter Rühlmann
Honscheid Glas Fenstertechnik