• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Auto überschlägt sich

Von Nicolas Ottersbach | |   Blaulicht

Eine 31-jährige Ruppichterotherin hat sich am Montagnachmittag auf der B478 bei Oeleroth mit ihrem Auto überschlagen. Foto: Unfall auf der B478 [Feuerwehr Ruppichteroth]

Zunächst war der Feuerwehr per Notruf gemeldet worden, dass die Ruppichterotherin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt worden sei. Als die Ruppichterother Feuerwehr eintraf, bestätigte sich dieses Szenario allerdings nicht. Passanten und der Rettungsdienst hatten sie bereits aus den Wagen gerettet - sie konnte ihn nicht verlassen, weil er auf der Fahrerseite liegen geblieben war.

Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar. "Möglicherweise war die Unaufmerksamkeit der 31-Jährigen für den Unfall ursächlich", heißt es von der Polizei.

Die Frau, die aus Waldbröl in Richtung Ruppichteroth fuhr, hatte auf gerader Strecke die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Sie touchierte den Bordstein auf der rechten Seite, querte der Radweg und geriet mit dem Kompaktwagen in die Bäume am Straßenrand. Dabei drehte sich das Auto und kippte zur Seite.

Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

There are no comments.

Gewerbe

Holz Löbach
Hänscheid Loose Bedachungen
Wirtshaus an St. Severin
Eymold GmbH
Hauck Lift Systeme

Werbung