• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

BSC-Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz

Von Nicolas Ottersbach | |   Sport

Die erste Mannschaft des Bröltaler SC startet mit einem jungen Team und einem simplen Ziel in die neue Saison. "Einstelliger Tabellenplatz" ist die nüchterten Aussage von Trainer Kosta Pentazidis. Den Grundstein dafür habe sie vergangenen Sonntag im ersten Spiel gegen den FV Bad Honnef II gelegt, mit 3:1 gewann der BSC. Foto: oben von links Henning Schmitt, Robin Brummenbaum, Philipp Wonnert, Jan Hänscheid, Martin Hohn, Andi Dung, Aurelien Verplaetse, Adrian Verplaetse, Trainer Kosta Pentazidis; unten von links Dennis Hellen, Kevin Becker, Fernando Sanchez-Cortes, Lukas Gratzl, Blerim Fazlijaj, Nils Steimel, Fabian Rödder, Martin Hohn, Ruben Schümann (BSC)

Das Team

Trainer: Kosta Pentazidis, 38 Jahre
Co-Trainer Ralf Nahs, 45 Jahre,

Neuzugänge: Leon Mühlpfordt (eigene A-Jugend)

Abgänge: Alexander Steimel (SSV Nümbrecht II) Mario Kulbach (2. Mannschaft) Kevin Hoffmann (3. Mannschaft) David Braun (3. Mannschaft) Nils Wunderlich (pausiert)

Tor: Lukas Gratzl, Leon Mühlpfordt

Abwehr: Michael Gadomski, Aurelian Verplaetse, Johannes Hohn, Nils Steimel, Philipp Wonnerth, Andreas Dung, Jan-Ake Schlobies, Fabian Rödder

Mittelfeld und Angriff: Martin Hohn, Jan Hänscheid, Henning Schmitt, Eugen Toews, Fernando Sanchez-Cortes, Lukas Kötting, Kevin Becker, Blerim Fazlijaj, Dennis Hellen, Ruben Schümann, Robin Brummenbaum, Adrian Verplaetse

Kommentare(0)

Danke für die Bewertung!

You may not allow rating multiple times!

Please login to rate this comment!

Keine Kommentare vorhanden.

Gewerbe

Werbung