• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Bürgerbus setzt nach Einbruch Belohnung aus

Von Nicolas Ottersbach | | Blaulicht

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte den Ruppichterother Bürgerbus aufgebrochen und versucht ihn zu stehlen. Laut Verein haben die Täter haben den Bus mit einem Computer ohne größere Beschädigung öffnen können. Starten konnten sie ihn allerdings nicht. Ebenso erfolglos waren die Diebe bei der Suche nach Bargeld. "Nach Ende des Fahrbetriebes werden Bargeld und Fahrscheine stets mitgenommen", sagt Bürgerbus-Fahrer Hans-Joachim Schneppel. Der Verein hat jetzt eine Belohnung ausgesetzt.

Die Schäden an der Fahrzeug-Elektronik sind gravierend, dass der Bürgerbus in den nächsten Tag nicht eingesetzt werden kann. Der Fahrbetrieb wird mit einem Ersatzbus aufrecht erhalten. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, setzt der Bürgerbus eine Belohnung von 500 Euro aus. Sachdienliche Hinweise an die Polizei, an info(at)buergerbus-ruppichteroth.de oder den Vorsitzenden Dieter Theuer unter 02295/9098725.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Kreissparkasse Köln
Krischker Haustechnk
Ralfs Rad Service