• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Christophorus-Fahrt: Straßensperren und Parkplätze

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Für die Christophorus-Fahrt am kommenden Wochenende wird die Ortsdurchfahrt in Schönenberg von Freitag, 16. Mai, 19 Uhr, bis Sonntag, 18. Mai, 24 Uhr, komplett gesperrt. Die Sperrung besteht im Bereich vom Ortsausgang Ruppichteroth in Fahrtrichtung Hennef bis zum Abzweig L 86 "Hänscheider Straße". Der Verkehr wird in beide Richtungen über den Kreisverkehr Ruppichteroth, die L312 (Retscheroth) und die L350 (Homburger Bröltal) umgeleitet. Der Linienbusverkehr ist ebenfalls eingeschränkt.

Ab Samstag fährt die Linie 530 als letzte Haltestelle Bröleck an und folgt dann der Umleitung zu einer Bedarfshaltestelle am Edeka-Markt in Ruppichteroth. Aus Richtung Waldbröl kommend folgt der Linienbus ebenfalls der Umleitungsstrecke. Die regulären Bushaltestellen entlang der B478, die zwischen dem Kreisverkehr in Ruppichteroth und Bröleck liegen, werden über einen kostenlosen Shuttleservice bedient. Für diesen Fahrdienst muss sich 40 Minuten vorher über die zentrale Hotline 02295/4980 angemeldet werden. Die Linie 531 endet in dem Zeitraum der Sperrung an der Haltestelle "Hänscheider Straße".

Die Parkplätze für die Christohporus-Fahrt sind auf der Bröltalstraße zwischen Schönenberg und Ruppichteroth. Deshalb ist die B478 ab Ruppichteroth nur in Fahrtrichtung Schönenberg befahrbar. Der Verkehr wird durch das Saurental abgeleitet, das ebenfalls Einbahnstraße ist. Die Parkgebühren betragen zwei Euro. Je nachdem, wie viele Parkplätze belegt sind, wird ein Shuttleservice ab Ahe fahren.

Kommentare

There are no comments.

Gewerbe

Werbung