• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Feiern auf der Straße

Von Christina Ottersbach | |   Magazin

Einen Tag lang durften die Ruppichterother mit Kind und Kegel auf der Straße feiern. Am 3. Familiensonntag war die B478 für große und kleine Gäste gesperrt, denn die Werbegemeinschaft ?Schaufenster? hatte allerlei für die Besucher aufgeboten. In der Eröffnungsrede lobte Bürgermeister Hartmut Drawz das Engagement der Ruppichterother Gewerbetreibenden. ?Es war wieder einmal viel Arbeit, diesen Tag zu organisieren und vorzubereiten?, so Drawz. ?Die Unternehmen zeigen eine breite Palette der Leistungskraft Ruppichterother Betriebe des Handels, des Handwerks und der Dienstleistungen.? So sei in Ruppichteroth fast alles zu kaufen, zu günstigen Preisen bei fachkundiger Beratung und gutem Service. ?Und wenn mal was nicht in Ordnung ist, hat man direkt Hilfe vor Ort.?

Neben fachkundigen Informationen zu den unterschiedlichsten Themen wie Dacheindeckungen, Erdarbeiten, Fahrschulstunden oder Schmiedemeisterarbeiten, lockten auch die geöffneten Geschäfte, Apotheke, Banken und Sparkassen mit unterschiedlichsten Aktionen für alle Altersstufen. Die örtlichen Gastronomen sorgten für das leibliche Wohl und der Bröltaltreff aus Ahe startete sogar eine ?Wurstaktion zugunsten des BSC-Kunstrasens?. Auf zwei Bühnen erklangen musikalische Genüsse der örtlichen Vereine und Orchester. Der Tag war gelungen, die Stimmung gut, selbst der von Uli Stommel mit schlechtem Ohmen angekündigte ?Kaiserwalzer? am Nachmittag - schon beim ersten Takt setzten die Regentropfen ein - hielt niemanden vom Mitfeiern ab.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Eymold GmbH
Eis Cafe Tormen
Eymold GmbH
Wellness Haut und Sinne
Kfz Gutachter Rühlmann

Werbung