www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Aufräumaktion

Frühjahrsputz in Ruppichteroth, Winterscheid und Schönenberg

Von Nicolas Ottersbach | | Magazin

Die Ortsteile Ruppichteroth, Schönenberg und Winterscheid machen sich hübsch für den Frühling: Die Bürgervereine laden für Samstag (25. März) zum Frühjahrsputz, bei dem vor allem Müll eingesammelt wird. Foto: Helfer sammeln Müll beim Frühjahrsputz in Ruppichteroth [Bürgerverein Ruppichteroth]

"Nachdem bedingt durch Corona diese Aktion zweimal ausfallen musste und im vergangenen Jahr etwas schwerfällig wieder angelaufen ist, wollen wir in diesem Jahr wieder kräftig zupacken", so der Bürgerverein Ruppichteroth. Es gebe viel zu tun, um allen Müll, der das Doorp und seine Randbezirke verschandele – ob achtlos oder von Umweltsündern absichtlich ins Gelände geworfen – zu beseitigen. "Deshalb benötigen wir viele helfende Hände."

Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Sekundarschule. Dort werden die Gruppen und Gebiete eingeteilt. Die Aktion dauert etwa zwei bis drei Stunden. "Wir laden alle Döörper zum Mitmachen ein und freuen uns über jede Helferin und jeden Helfer, egal ob groß oder klein, jung oder alt. Wir alle freuen uns über ein sauberes lebens- und liebenswertes Ruppichteroth", heißt es vom Bürgerverein Ruppichteroth. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zur besseren Planung werden Helfer gebeten, sich unter bv-ruppichteroth(at)gmx.de anzumelden. Zudem sollten Arbeitshandschuhe selbst mitgebracht werden.

Bürgerverein Schönenberg packt an

"Mit der Frühjahrsputzaktion "Wir räumen den Kreis auf" setzen die RSAG und die Kommunen zusammen ein Zeichen gegen das so genannte Littering, die Vermüllung unserer Landschaften und Dörfer, der Gewässer und Städte durch herumliegende Abfälle", heißt es vom Bürgerverein Schönenberg. Er lädt auch alle Nicht-Mitglieder, mit Familie und Freunden ein an dieser Aktion teilzunehmen. Feste Arbeitshandschuhe und Müllsäcke stellt der Verein zur Verfügung, da die Gemeinde ausreichend Material bereitgestellt hat.

Treffpunkt ist um 14:30 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule Schönenberg. Dort werden die Straßenabschnitte verteilt. Zum Abschluss gibt es für die Helferinnen und Helfer ein kleines Grillfest.

Winterscheid startet am Weiher

"Zusammen wollen wir das Bild unseres schönen Winterscheids und der Umgebung wieder fit machen", heißt es vom Heimatverein Winterscheid. Deshalb lädt man alle kleinen und großen helfenden Hände ein, mitzumachen. Start ist um 10 Uhr am Dorfweiher, wo die einzelnen Gruppen eingeteilt werden. Der Verein organisiert im Anschluss ein geselliges Beisammensein, weshalb darum gebeten wird, sich bei Jochen Breuer unter 0151/24040098 anzumelden.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ANZEIGEN
Krischker Haustechnk
Gartenpflege Rödder
Kfz Gutachter Rühlmann