• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Fünf Jahre "Frühe Hilfen"

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Unter dem Motto "Frühe Hilfen Live - 5 Jahre Netzwerk" laden das Kreisjugendamt und die Steuerungsgruppe Frühe Hilfen Eitorf/Windeck für Freitag, 28. September, um 16 Uhr in das Bürgerzentrum Eitorf ein. Besucher können sich informieren, welche Hilfe Eltern, werdenden Eltern, Kindern und Jugendlichen zur Vermeidung von Problemen, Konflikten und Kindeswohlgefährdungen zur Verfügung stehen.

Unter "Frühen Hilfen" werden niedrigschwellige Angebote verstanden, die den Bürgern im Sozialraum frei und unbürokratisch zugänglich sind. Sie sind kostenfrei und bedürfen keiner Antragstellung. Es handelt sich hierbei um Hilfen, die zu einem möglichst frühen Zeitpunkt des Bedarfs in der Familie oder in möglichst frühem Lebensalter des Kindes erbracht werden. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um die Arbeit von Familienhebammen oder Elterntreffs als sozialräumliche Anlaufstelle.

Um auf die Bedarfslagen in den Sozialräumen zu reagieren bedarf es eines lebendigen Netzwerks von engagierten Fachleuten. Bundesweit ist der Ruf nach Frühen Hilfen laut geworden. Nicht nur an der Oberen Sieg und im Rhein-Sieg-Kreis sind die Fallzahlen im Jugendhilfebereich in den vergangenen Jahren gestiegen, vielmehr sei eine gesellschaftliche Entwicklung landes- und bundesweit zu verzeichnen.

Nach der Begrüßung durch den Jugenddezernenten für Jugend, Schule, Sport und Kultur, Thomas Wagner und einer Kurzübersicht über die Vernetzung und Arbeit der vergangenen fünf Jahre werden sich die Facharbeitskreise präsentieren und sich den Fragen des Publikums stellen. Bereits ab 15:30 Uhr ist es möglich, sich zu informieren. Ende der Veranstaltung wird voraussichtlich um 18 Uhr sein. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 02243-8443 5230 oder per Mail an ute.kraemer-boenisch(at)rhein-sieg-kreis.de.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

Altwicker Maler
Holz Löbach
Bauzentrum Mies Höfer
Gartenpflege Rödder
Kfz Gutachter Rühlmann

Werbung