• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Großreinemachen nach dem Brand

Von Joachim Volkmann | | Magazin

"Drei Wochen. Na ja, eher vier Wochen!", sagt der Mitarbeiter der Reinigungsfirma, die nach dem Brand die Kirche 'Maria, Hilfe der Christen' in Schönenberg wieder auf Vordermann bringt. Dann packt er mit seinem Kollegen zu. Und wieder wird eine der Kirchenbänke weggeschafft. Fotos: Joachim Volkmann

Ruß, Rauch und Feuerlöscher haben ihre Spuren hinterlassen, wie überall in der Kirche. Vor allem der feine weiße Staub aus den Feuerlöschern hat sich überall abgesetzt. Die Bänke werden abgewaschen und mit einem Spezialmittel behandelt, die Sitzkissen gereinigt, und dann, später, alles wieder in die Kirche gebracht. Nicht nur die Bänke sind betroffen: alle Statuen sind beim Restaurator, der Spieltisch der Orgel und die Bänke auf der Orgelbühne sind vom Staub bedeckt, den man nicht einfach mit dem Tuch wegwischen kann. Auch die Banner in der Marienkapelle sind stark in Mitleidenschaft gezogen.

In den nächsten Tagen bauen die Arbeiter vom Altarraum bis zur Orgelbühne ein Gerüst auf, damit der Staub auch von den Balken der Dachkonstruktion entfernt werden kann.

Noch kein Kommentar vorhanden.

Kommentar hinzufügen

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Diese Felder sind erforderlich.

ANZEIGEN
Helbing GmbH
Gräf IT Service
Sägewerk Bickenbach