• RSS
  • Telegram
  • Twitter
  • Facebook

www.broeltal.de

Internetmagazin für Ruppichteroth und den Rhein-Sieg-Kreis

Harald Pütz leitet das Straßenverkehrsamt

Von Nicolas Ottersbach | |   Magazin

Harald Pütz ist ab heute der neue Leiter im Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises - dem größten und publikumsintensivsten Amt der Kreisverwaltung. Dass er die Amtsleitung übernehmen sollte, stand bereits im April fest. Dass er sie jetzt bereits antreten muss, ist dem Tod seines Vorgängers, Dieter Siegberg, geschuldet, der im Mai verstorben ist. Foto: Harald Pütz (RSK)

Bereits seit 35 Jahren ist Pütz bei der Kreisverwaltung beschäftigt und hat sich dort nach seiner Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt viele Jahre im Ordnungsamt mit verschiedenen Aufgabenbereichen befasst. Als Projektleiter sorgte er für ein neues Abrechnungssystem bei der Kreispolizeibehörde und hat parallel dazu den Neubau des Polizeigebäudes an der Frankfurter Straße begleitet.

Seit 2004 arbeitet der 58-Jährige im Straßenverkehrsamt und leitet die Abteilung Verkehrssicherung einschließlich der Bußgeldstelle. Ein großer Teil seines neuen Aufgabenbereiches ist ihm deshalb vertraut. Hinzu kommen nun noch die Zulassungs- und Fahrerlaubnisangelegenheiten. Er wird künftig rund 140 Mitarbeiter an den drei Standorten Siegburg, Sankt Augustin und Meckenheim unter sich haben.

Als Hauptaufgabe steht zunächst die weitere Erhöhung der Verkehrssicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung der Geschwindigkeitsunfälle und die Terminvergabe im Kundenbereich der Zulassung und der Führerscheinstelle an. "Wir wollen komplett auf die vorherige Terminvergabe umstellen", sagt Pütz.

Kommentare

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Veröffentlichung als Leser-Kommentar verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch kein Kommentar vohanden.

Gewerbe

ANZEIGEN
Immobilien Sven Möller
LVM Versicherung Stommel
XtremeArts Daniel Rosen
Ralfs Rad Service
Bröltal Apotheke

Werbung